Edition: Suche...
Freunde
Videos
Fotos
Favoriten
Von: Akeem
09.11.2018 | 217 Aufrufe | 0 Kommentare | 0 Bewertungen Ø 0.0
Warum sie nötig ist
Super League
Super League - Eine Chance

Die Super League wird verteufelt. Aus allen Richtungen drängt heran, dass sie das schlimmste wäre, was dem Fußball passieren könnte. Die SuperLEague, in welcher sich die größten Vereine um die Krone im Fußball streiten sollen. in einem wöchentlichen Wettbewerb, jeder gegen jeden.

Die Bayern Verantwortlichen sagen immer, die Bundesliga sei am wichtigsten. Hier würde sich die whre Stärke der Manschaft zeigen. Wo es bei KO Spielen auch oftmals um das quentchen Glück geht, liegt dieser Faktor bei 34 Spielen nicht so hoch. Warum also nicht, dass, was eine Liga ausmacht, auf europäischem Niveau austragen? Warum nicht die besten nehmen und den Sieger ermitteln lassen?

Die Super League hat definitiv ihr gutes. Doch: So, wie sie verhandelt wurde, so, wie sie die großen clubs ausgemacht haben...so arbeitet man am Fan vorbei. So kann der Fan das projekt nicht gut finden. So kann dieses Projekt, dass in dunklen Hinterzimmern ausgemacht wurde, nicht funktioniere. Als ein exklusiver Club für die reichsten Mannschaften? Das sollte es nicht sein! Es sollte keine Alternative füpr die Premier League oder die Bundesliga sein. Wer schlecht spielt, steigt ab. Wer gut spielt, bleibt drin. Über die nationalen Ligen hat jeder Verein die Möglichkeit, sich zu qualifizieren. Die SuperLeague als eine Art Ersatz für die Championsleague, die damit obsolet wäre.

Würden die reichen Vereine reicher werden? Serh wahrscheinlich!

Werden sie das auch ohne die Super League? Sehr wahrscheinlich!

Würden die nationalen Ligen, ohne die besten Vereine unattraktiver werden? Ich denke nicht. Spannung würde sich hier erhöhen. Auch "kleinere" Vereine, die Potential haben, hätten in der Abwesenheit der Bayern oder des BVB mehr Chancen den Meistertitel zu erringen. So könnte auch die Teilnahme an der Super League möglich sein.

Ich denke, die League sollte als das wahrgenommen werden, was es ist: Eine Chance, den Gedanken Europa auch im Fußball weiter nach vorne zu bringen. Europa als Eins zu begreifen. Als einen Verbund verschiedener Staaten, die aber am selben Strang ziehen. Die eines verbindet. hier kann der Fußball als ein Beispiel dienen.

Aber mit fairen Mitteln. Mit fairen Verteilerschlüsseln. Offen kommuniziert. Nicht als eine Versammlung der größten ohne Chance für weitere Vereine. Nicht Rückwärtsgewand, sondern progressiv nach vorne.

KOMMENTARE
Um bewerten und sortieren zu können, loggen Sie sich bitte ein.
COMMUNITY LOGIN
Du bist nicht angemeldet. Willst Du das ändern?
Benutzername:
Passwort:
 
Neueste Kommentare
RalfSchumacher
Artikel: Joshua Kimmich: Kai Havertz würde gut zum FC Bayern passen
Ist doch langsam mal gut. Wir wissen mittlerweile von deiner Angst, dass der
16.11.2018, 13:38 Uhr - 72 Kommentare
PDZ
Artikel: Der Sport-Tag im Ticker: Alle Infos aus Bundesliga, Premier League, Primera Division bei Rund um den Ball
Ribery hat Glück, dass er Kahn nur ein Jahr erlebt at. Ich glaube wirklich,
16.11.2018, 13:37 Uhr - 849 Kommentare
KommaX
Artikel: NBA: Demontage! Houston Rockets fegen schwache Golden State Warriors aus der Halle
Ihr solltet alle mal duschen gehen :) 95% hat mittlerweile nichts mehr mit d
16.11.2018, 13:36 Uhr - 87 Kommentare
Scipio
Artikel: BVB - Edin Terzic von Borussia Dortmund: Mario Götze ist "sofort da, wenn gebraucht"
Verbuggt kenne ich schon seit 10 Jahren.. Spricht nicht gerade für die Kommi
16.11.2018, 13:35 Uhr - 46 Kommentare
praesidinho
Artikel: Jeremy Toljan und seine Situation beim BVB unter Lucien Favre: Der Weg der Geduld
Das war ein unglückliches erstes Jahr für Toljan. Deswegen würd ich ihn auch
16.11.2018, 13:34 Uhr - 4 Kommentare
kannix1909
Artikel: Kai Havertz glänzt gegen Russland: Mesut Özils Erbe setzt ein erstes Ausrufezeichen
Wenn Havertz so weiter macht, werden die Bayern eine ganz schöne Konkurrenz
16.11.2018, 13:32 Uhr - 46 Kommentare
mattuschek85
Artikel: NFL-Spielbericht: Seattle Seahawks vs. Green Bay Packers - Der Playoff-Traum lebt! Seahawks schocken Packers spät
Hab mich gerade weitergebildet, Play-Action bedeutet ja Run antäuschen und p
16.11.2018, 13:26 Uhr - 36 Kommentare
captn7337
Artikel: NBA-News - Aus in Houston ist offiziell: Rockets trennen sich von Carmelo Anthony
sehe in der nba nur 2 team wo es mit mehr oder weniger fantasie noch klappen
16.11.2018, 13:25 Uhr - 24 Kommentare
TORrero33
Artikel: Boxen - DAZN zeigt Schwergewichtsfight Tyson Fury vs. Deontay Wilder live und exklusiv
puh, das müsste wilder erstmal hinkriegen; so schwach zu sein, wie klitschko
16.11.2018, 13:24 Uhr - 5 Kommentare