Liveticker: Fußball 1. Bundesliga, Mönchengladbach - FSV Mainz 05, 21.10.2018

7   :   1
SGE
vs
DÜS
2   :   2
LEV
vs
H96
0   :   4
STU
vs
BVB
0   :   0
AUG
vs
RBL
1   :   3
WOB
vs
FCB
1   :   3
FCN
vs
HOF
0   :   2
S04
vs
BRE
1   :   1
BER
vs
SCF
4   :   0
BMG
vs
M05
BORUSSIA-PARK
Mönchengladbach
4:0
BEENDET
FSV Mainz 05
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit ist der achte Bundesliga-Spieltag beendet. Vielen Dank für Ihr Interesse - und bis zur nächsten Woche! 
Für Mainz ist es das fünfte sieglose Spiel und gleichzeitig das fünfte Spiel ohne eigenen Torerfolg. Und als nächstes steht das Duell gegen Bayern München an. Gladbach springt auf Rang zwei und ist am Freitag gegen Freiburg gefordert. 
53 Minuten lang deutete alles auf eine enge Partie hin. Dann zog Gladbach zehn Minuten den Turbo an - und Mainz zerfiel in seine Einzelteile. Nach dem zweiten Treffer von Hofmann verteidigte Mainz viel zu hoch und zu wild und wurde in der Folge noch zwei Mal von spielfreudigen Fohlen ausgekontert. Der überragende Hofmann durfte insgesamt drei Mal einnetzen, Hazard traf selbst und legte zwei Mal auf, Neuhaus führte klug Regie und Stindl hatte sowieso überall seine Füße im Spiel. Insgesamt also ein sehr überzeugender Auftritt der Gladbacher, die offensiv ihr Potential ausschöpften und gegen vor allem in der zweiten Halbzeit dann auch harmlose Mainzer zum dritten Mal in dieser Saison die Null hielten. 
90.+1. | Kurz darauf ist Schluss. Gladbach schlägt Mainz mit 4:0! 
90. | Nach einem Eckball hat Latza den Ehrentreffer auf dem Fuß: Eine Bogenlampe landet beim Einwechselspieler, einen Meter vor dem Tor schafft es Latza nicht, den Ball über die Linie zu drücken. Sommer, Jantschke und der Pfosten sind im Weg!