Mittwoch, 16.11.2016

Undertaker bei 900. Smackdown-Folge wieder im Ring

Smackdown: Undertaker meldet sich zurück

Mit den Survivor Series vor der Tür könnte der Druck für Team Blau kaum größer sein. Doch der Undertaker schaffte es bei Smackdown, die Daumenschrauben nochmals anzuziehen. The Miz darf derweil unbehelligt feiern.

Bevor der Undertaker völlig überraschend den Ring betrat, begann die 900. Folge von Smackdown wie geplant. The Miz sicherte sich in seinem Match gegen Dolph Ziggler die Intercontinental Championship. Maryse hatte Ziggler entscheidend abgelenkt und ihrem Partner damit den Sieg eingebracht.

The Miz wird nun bei den Survivor Series gegen Sami Zayn um den Titel antreten. Um mehr als um einen Titel wird es im Match zwischen The Brian Kendrick und Kalisto gehen. Siegt Kalisto, geht die komplette Cruiserweight-Division an Smackdown. Einstimmen konnte sich der Mexikaner mit einem Sieg über Oney Lorcan.

Die Damen taten es anschließend den Männern vom Montag gleich. Charlotte nahm beim Match zwischen Nikki Bella und Carmella in der ersten Reihe der Zuschauer Platz. Als Bella die RAW-Championesse attackierte, kam deren gesamtes Team zum Ring und attackierte die Smackdown-Damen. Es kam zu einem wilden Kampf, bei dem schließlich alle Frauen beider Divisions nur schwer voneinander getrennt werden konnten.

"Seelen nehmen und Löcher graben"

Ähnlich unübersichtlich gestaltete sich das 16-Man-Tag-Team-Match. Das Team aus American Alpha, The Hype Bros, The Usos und Breezango konnte sich aber letztlich gegen The Spirit Squad, The Vaudevillains, The Ascension und The Headbangers durchsetzen.

Bei Edges Talk-Show "The Cutting Edge" war es letztlich so weit. Nach einigem verbalen Austausch ertönte die klassische Glocke und der Undertaker kam gewohnt martialisch zum Ring, während Edge, Randy Orton, Bray Wyatt, Dean Ambrose, AJ Styles und James Ellsworth zurückwichen.

Zwei Botschaften, so die WWE-Legende, habe er zu überbringen. Erstens gäbe es keine bessere Wahl als Shane McMahon als Smackdown-Commissioner. Zweitens sei er zurück "taking souls and digging holes" (Seelen nehmen und Löcher graben, Anm. d. Red.) und würde deshalb Team Blau warnen. Da Survivor Series der Beginn des Undertaks gewesen und Smackdown schon immer sein Zuhause gewesen sei, würde er ihnen raten zu gewinnen.

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.