Tennis

Die ATP-Masters-Turniere und Grand Slams live im TV und im Livestream bei Sky

Von Sky/tennsinet
Rafael Nadal
© getty

Verpasse mit dem Pay-TV-Sender Sky keine Minute der ATP-Masters-1000-Serie und den Grand-Slam-Turnieren. Wann läuft welches Masters-, oder Major-Turnier im TV oder im Livestream - hier ein Überblick über das Tennis-Programm auf Sky!

Der TV-Sender Sky fokussiert sich seit dem vergangenen Jahr noch mehr auf Tennis und überträgt seit 2017 alle 13 ATP-Masters-500-Turniere und die neun Masters-Events. Die Tennisfans können damit live und in HD Tennis der Spitzenklasse im TV und im Livestream verfolgen. Mit der Übertragung des Wimbledon-Turniers widmet sich Sky zusätzlich dem größten Tennisturnier der Welt.

Schau jetzt die ATP Finals in Österreich und sei für nur € 9,99 mit dem Sky Ticket bis Ende Dezember live dabei. Einfach monatlich kündbar.

Das Sky-Ticket zum Schnäppchenpreis

Die drei restlichen Grand-Slam-Turniere (Australian Open, French Open und US Open), die auf Eurosport 1 HD, Eurosport 2 HD und Eurosport360HD gezeigt werden, sind ebenfalls über Sky empfangbar. Ausgewählte Turniere der WTA-Tour können über Sport1+ HD und Eurosport verfolgt werden. Tennis satt und alles rund um einen der beliebtesten Sportarten der Welt live können somit exklusiv auf Sky verfolgt werden.

Schau jetzt die ATP Finals in Deutschland und sei für nur € 9,99 mit dem Sky Ticket bis Ende Dezember live dabei. Einfach monatlich kündbar.

Sky-Ticket: Flexibel Tennis wann ihr wollt!

Mit Sky Ticket (skyticket.de) können auch alle Tennisfans, die noch kein Sky Abonnement haben, mit flexiblen Tages-, Wochen- und Monatstickets ohne Vertragsbindung bereits ab 9,99 EUR live dabei sein.

Über das Internet bietet Sky Ticket alle Inhalte auf einer Vielzahl an Geräten wie Smart-TVs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und weiteren Streaming-Geräten.

Daneben überträgt der Streaminganbieter DAZN viele WTA-Turniere.

Die Liste wird von tennisnet wöchentlich aktualisiert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung