Tennis

Traumdoppel "Fedal" perfekt!

Rafael Nadal, Roger Federer
© getty

Roger Federer und Rafael Nadal haben am zweiten Tag beim Laver Cup (alle Spiele ab 13 Uhr im LIVETICKER) in Prag eine Doppelschicht vor sich - und treten zum Abschluss des Tages gemeinsam im Doppel an.

Vor drei Jahren berichteten wir in einem Aprilscherz, dass Roger Federer und Rafael bei den French Open und in Wimbledon gemeinsam Doppel spielen würden. Das Traumdoppel wird nun tatsächlich Realität, beim Laver Cup. Björn Borg, Kapitän für Team Europe, hat die beiden Dauerrivalen für das abschließende Doppel am zweiten Tag in Prag nominiert. Federer und Nadal treffen dabei auf die für Team World spielenden US-Amerikaner Jack Sock und Sam Querrey (live ab ca. 20:30 Uhr auf Sky Sport News HD).

Die beiden Superstars haben eine Doppelschicht vor sich und treten in der Day Session im Einzel an. Federer spielt gegen Sam Querrey, Nadal gegen Sock. Team Europe führt nach dem ersten Tag mit 3:1. Am zweiten Tag des Laver Cups gibt es für jeden Sieg zwei Punkte für das Team.

Der Spielplan für Tag 2 beim Laver Cup

13 Uhr:

Roger Federer - Sam Querrey (LIVETICKER)

anschließend:

Rafael Nadal - Jack Sock (LIVETICKER)

19 Uhr:

Tomas Berdych - Nick Kyrgios (LIVETICKER)

anschließend:

Roger Federer/Rafael Nadal - Jack Sock/Sam Querrey (LIVETICKER)

Das ist der Spielmodus beim Laver Cup

Der Laver Cup wird an drei Tagen und in zwölf Matches ausgespielt. An jedem Tag finden drei Einzelspiele und ein Doppel statt. Am Freitag und Samstag gibt es sowohl eine Day Session als auch eine Night Session. Der Laver Cup wird am Sonntag mit einer Day Session abgeschlossen.

Einzel- und Doppelmatches werden beim Laver Cup im Best-of-Three-Modus ausgespielt. Ein Matchgewinn bringt am Freitag einen Punkt, am Samstag zwei Punkte und am Abschlusstag drei Punkte . Um den Laver Cup für sich zu entscheiden, benötigt das Team dementsprechend 13 von 24 möglichen Punkten.

Steht es nach den zwölf Spielen zwischen Team Europa und der Weltauswahl 12:12 nach Punkten, kommt es am letzten Tag zu einem Decider im Doppel.

Im Verlauf des Laver Cups absolviert jeder Spieler maximal 2 Einzelspiele. Vier der sechs Spieler eines jeden Teams müssen im Doppel antreten, wobei jede Doppel-Kombination nur einmal gemeinsam antreten darf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung