Angelique Kerber, Serena Williams, Karolina Pliskova... Wer schlägt in Melbourne zu?

Das Damen-Draw im großen Check

Sonntag, 15.01.2017 | 15:34 Uhr
Angelique Kerber will auch 2017 zuschlagen!

Verteidigt Angelique Kerber ihren Titel? Wo steht Serena Williams? Und wird Geheimfavoritin Karolina Pliskova ihrer Rolle gerecht? Wir haben das Damen-Tableau vorm Start in Melbourne analysiert!

Erstes Viertel

Angelique Kerber. Titelverteidigerin, Nummer eins der Welt. Und hier ging alles los, mit einem abgewehrten Matchball in Runde eins und dem Sieg gegen Serena Williams im Finale. Kerbers Start in die Saison war durchwachsen - Viertelfinale Brisbane, Auftakt-Aus in Sydney, ihre Auslosung aber mag einen guten Start ins Turnier zulassen: Kerber beginnt am Montag in der Night-Session gegen Lesia Tsurenko, gegen die sie die einzige Begegnung in Sydney 2015 gewann, dann könnte es gegen Carina Witthöft oder Eri Hozumi gehen, in Runde drei gegen Irina-Camelia Begu, in einem möglichen Achtelfinale gegen ihre Sydney-Bezwingerin Daria Kasatkina.

Ebenfalls hier: Garbine Muguruza

Weitere Erstrundenspiele: Viktoria Golubic - Kristyna Pliskova, Eugenie Bouchard (Halbfinalistin 2014) - Louisa Chirico

Duell "feine Klinge gegen Gewalt": Roberta Vinci - CoCo Candeweghe

Zweites Viertel

Simona Halep sollte dank Aussie-Coach Darren Cahill gut für "Down Under" gerüstet sein, und es wäre hilfreich: Melbourne ist mit "nur" zwei Viertelfinals 2014 und 2015 sowie drei Erstrundenpleiten 2012, 2013 und 2016 ihr schwächstes Major. Die Rumänin ist an Nummer vier gesetzt hat einen harten Weg vor sich: In Runde eins trifft sie auf Shelby Rogers; danach würde die Gewinnerin des Spiels zwischen Annika Beck und Comebackerin sowie Lokalmatadorin Ashleigh Barty warten, die gegen Kerber in Brisbane ein starkes Match hingelegt hat. Mögliche in Runde drei: ein Duell gegen Olympiasiegerin Monica Puig.

Außerdem hier: Svetlana Kuznetsova, Elina Svitolina, Venus Williams

Erstrunden-anschau-Tipps: Laura Siegemund, an 26 gesetzt, gegen Jelena Jankovic; Mona Barthel, einzige deutsche Qualifikanin, gegen die junge Australierin Destanee Aiava

Weitere Erstrundenspiele: Stefanie Vögele - Kurumi Nara, Julia Görges - Katerina Siniakova (Siegerin in Shenzhen)

Die Weltrangliste der Damen

Drittes Viertel

Kann man bei Karolina Pliskova und Agnieszka Radwanska von Außenseiter-Tipps sprechen? Nennen wir sie einfach "die Top-Favortinnen ohne Grand-Slam-Titel": Beide sind stark ins Jahr gestartet, Pliskova mit dem Sieg in Brisbane, Radwanska mit dem Finale in Sydney. Was Melbourne für sie bringt? Pliskova, die gerne gegen Hardhitter spielt, hat ein für sie unglückliches Draw erwischt. Sie beginnt gegen Sara Sorribes Tormo, könnte dann aber mit Monica Niculescu auf eine Spielerin treffen, die sie mit ihrem Slice-Tennis ärgern kann (im direkten Vergleich führt Niculescu 2:1); Radwanska spielt gegen Tsvetana Pironkova. Schaffen es beide ins Viertelfinale, wäre die trickreiche Radwanska favorisiert - sie hat alle sieben Duelle gegen Pliskova gewonnen, und das ohne Satzverlust!

Interessante Namen sind in diesem Viertel weiters gut vertreten: Daria Gavrilova spielt gegen Naomi Broady, Ana Konjuh gegen Kristina Mladenovic, Timea Bacsinszky gegen Camila Giorgi, Samantha Stosur gegen Heather Watson.

Viertes Viertel

Der Erstrunden-Hammer schlechthin: Serena Williams gegen Belinda Bencic! Wo Serena steht, ist gerne und oft die Frage, auch nach ihrem schwachen Auftritt in Auckland; bei der lange verletzten Bencic, die immerhin zwei von drei Matches beim Hopman Cup gewann, stellt sie sich ebenso. Das letzte Duell der beiden gewann die junge Schweizerin 2015 in Toronto. Siegt Williams, könnte in Runde zwei mit Lucie Safarova oder Yanina Wickmayer eine weitere schwierige Gegnerin warten.

Erlebe die WTA- und ATP-Tour Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Geheimfavoritinnen, Teil zwei: An sechs gesetzt ist 2014-Finalistin Dominka Cibulkova, die gegen Denisa Allertova startet; zu achten sein wird nach ihrem Sydney-Titel auch auf die Britin Johanna Konta. Sie stand im Vorjahr im Halbfinale und beginnt gegen Kirsten Flipkens.

Weitere Erstrundenspiele: Caroline Wozniacki - Arina Rodionova, Andrea Petkovic - Kayla Day

*****

Das gesamte Damen-Draw gibt es hier!

Alle Quoten zu den Erstrunden-Matches gibt's bei mybet.com!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung