Australian Open - Tag 10

Serena souverän, Nadal knackt Raonic

SID
Mittwoch, 25.01.2017 | 12:52 Uhr
Serena Williams spielt gegen Johanna Konta um ein Halbfinalticket
© getty

Tag 10 in Melbourne - die letzten Halbfinalplätze werden vergeben und die Matches haben es in sich. Dark Horse Johanna Konta hat gegen Serena Williams keine Chance, davor musste bereits Karolina Pliskova gegen Mirjana Lucic-Baroni überraschend die Segel streichen. Grigor Dimitrov hat mit Thiem-Bezwinger David Goffin keine Probleme und trifft nun auf Rafael Nadal, der die Nummer drei der Setzliste glatt ausschaltet.

Damen Viertelfinale (alle Matches)

Mirjana Lucic-Baroni (CRO) - Karolina Pliskova (CZE/5) 6:4, 3:6, 6:4

Überraschendes Aus für die Tschechin, die von vielen Experten als Mitfavoritin auf den Titel gehandelt wurde. Für Lucic-Baroni geht die märchenhafte Reise bei den Australian Open indes weiter, nach 18 Jahren steht die Kroatin nun wieder in einem Halbfinale eines Grand-Slam-Turniers. Hier geht es zum Spielbericht.

Serena Williams (USA/2) - Johanna Konta (GBR/9) 6:2, 6:3

Zwei Siege noch, dann hat Serena Williams Steffi Graf endgültig überholt. Die US-Amerikanerin gab sich im Match gegen Konta keine Blöße und bleibt bei den Australian Open ohne Satzverlust. Im Halbfinale trifft sie nun auf Mirjana Lucic-Baroni, die Karolina Pliskova in drei Sätzen besiegte. Eine gute Nachricht für Serena, hatte sie doch gegen die Tschechin im letzten Jahr bei den US Open im Halbfinale verloren. Hier geht es zum Spielbericht.

Die Weltrangliste der Damen im Überblick

Seite 1: Williams und Pliskova wollen marschieren

Seite 2: Nadal entschärft Raonic

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung