Montreals Price nun Spitzenverdiener

SID
Sonntag, 02.07.2017 | 23:14 Uhr
Carey Price ist der best verdienendste NHL-Torhüter
Advertisement
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
NHL
Stars @ Sabres
NBA
Thunder @ Cavaliers
NHL
Flyers @ Capitals
NFL
Jaguars @ Patriots
NFL
Jaguars @ Patriots (Englischer Originalkommentar)
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NFL
Vikings @ Eagles
NFL
Vikings @ Eagles (Englischer Originalkommentar)
NBA
Timberwolves @ Clippers
NBA
Cavaliers @ Spurs
NBA
Rockets @ Mavericks
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NBA
Thunder @ Pistons
NFL
NFC @ AFC (Pro Bowl)
NBA
Bucks @ Bulls
NBA
Celtics @ Nuggets
NBA
Nuggets @ Spurs
NBA
Knicks @ Celtics

Die Montréal Canadiens machen Carey Price zum Spitzenverdiener unter den Torhütern der NHL. Der Rekordmeister stattete den 29-Jährigen am Sonntag mit einem neuen Vertrag über acht Jahre aus, der dem Kanadier Medienberichten zufolge 10,5 Millionen Dollar pro Jahr einbringen soll.

Zum Vergleich: Der bisherige Krösus Henrik Lundqvist von den New York Rangers kassiert rund 8,5 Millionen.

Price hatte 2012 einen Vertrag bis 2018 unterschrieben, der mit einem Jahresgehalt von 6,5 Millionen Dollar datiert war. Der Olympiasieger von 2014 zählt Jahr für Jahr zu den besten Keepern der NHL, doch auch mit ihm im Tor warten die Canadiens nun bereits seit über 20 Jahren auf den nächsten Stanley-Cup-Triumph. Ihren 24. und bislang letzten Titel holten die Kanadier 1993.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung