Nach Schüssen in Ottawa

Abgesagte NHL-Partie neu angesetzt

SID
Donnerstag, 23.10.2014 | 19:47 Uhr
Nach Schüssen in Ottawa wurde das Spiel der Senators gegen die Maple Leafs verschoben
© getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NFL
Vikings @ Lions
NHL
Penguins @ Bruins
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NFL
RedZone -
Week 12
NHL
Canucks @ Rangers
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NFL
Packers @ Steelers
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NFL
Redskins @ Cowboys
NHL
Maple Leafs @ Oilers
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
NFL
RedZone -
Week 13
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NFL
Eagles @ Seahawks
NHL
Sharks @ Capitals

Die nach dem Anschlag auf das kanadische Parlament in Ottawa am Mittwoch abgesagte NHL-Partie zwischen den ortsansässigen Senators und den Toronto Maple Leafs ist am Donnerstag neu angesetzt worden.

Wie die nordamerikanische Eishockey-Profiliga mitteilte, wird das Spiel am 9. November nachgeholt.

Am Mittwochvormittag hatte ein bewaffneter Mann an einem Mahnmal in der Nähe des Parlaments das Feuer eröffnet und dabei einen Soldaten getötet.

Alles zur NHL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung