Suche...
NFL

NFL: Los Angeles Rams ohne Marcus Peters und Aqib Talib gegen Minnesota Vikings

Von SPOX
Aqib Talib und Marcus Peters werden den Rams beide vorerst fehlen.
© getty

Die Los Angeles Rams sind bislang nur so durch die Saison marschiert - in den kommenden Wochen wird die Aufgabe wohl schwieriger: Die beiden Starting-Cornerbacks Aqib Talib und Marcus Peters fallen vorerst aus.

Wie ESPN-Insider Adam Schefter berichtet, hat sich Talib eine Knöchelverletzung zugezogen, die ihn für mindestens einen Monat außer Gefecht setzt.

Bei Peters indes bestand Sorge, dass er gegen die Chargers eine Verletzung an der Achillessehne zugezogen hat - stattdessen ist es aber wohl nur eine Wadenblessur, die ihn lediglich kurzfristig zum Aussetzen zwingt.

Unter anderem wird Peters aber wohl nicht für das Spiel am Donnerstagabend gegen die Minnesota Vikings fit, womit die Rams-Secondary ein Problem sein könnte. Die Vikings kommen frisch mit dem Debakel gegen Buffalo im Hinterkopf, haben aber eines der Top-Receiver-Duos ligaweit in Adam Thielen und Stefon Diggs in ihren Reihen.

Nach dem Duell mit den Vikings muss Los Angeles auswärts bei den Seahawks und bei den Denver Broncos ran, ehe in Woche 7 die Green Bay Packers zu Besuch kommen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung