Suche...
NFL

NFL: New York Giants und Odell Beckham - keine Annäherung?

Von SPOX
Montag, 18.06.2018 | 07:57 Uhr
Odell Beckham und die New York Giants sind weiter in Verhandlungen über einen neuen Vertrag.
© getty

Einigt sich Odell Beckham mit den New York Giants noch vor dem Start der kommenden Saison? Die Vertragsgespräche zwischen Beckham und den Giants sind eines der konstanten Themen rund um die Giants-Offseason. Der Receiver will keinen Holdout - Annäherungen gibt es aber wohl auch nicht.

Von SNY darauf angesprochen, ob man ihn im Training Camp in gut fünf Wochen sehen wird, antwortete Beckham: "Ja. Ja, das werdet ihr." Und er wurde noch konkreter, auf die Nachfrage, ob es einen Holdout geben wird: "Nein. Kein Holdout."

Das sind zunächst einmal gute Zeichen für die weiteren Gespräche: Beckham, der Stand heute unter der Vertragsoption auf das fünfte Jahr seines Rookie-Deals in die Saison gehen und dabei "nur" 8,4 Millionen Dollar kassieren würde, zeigte sich schon in den vergangenen Wochen entspannt.

Auch die Giants haben öffentlich erklärt, dass man einen neuen Vertrag mit dem Receiver abschließen will.

Odell Beckhams NFL-Statistiken:

JahrSpiele (Starts)ReceptionsYardsReceiving-Touchdowns
201412 (11)911.30512
201515 (15)961.45013
201616 (16)1011.36710
20174 (2)253023

OBJ und die Giants: "Keinerlei Bewegung" in den Verhandlungen?

Allerdings berichtet SNY-Giants-Insider Ralph Vacchiano unter Berufung auf eine interne Quelle weiter, dass es bislang "keinerlei Bewegung" in den Vertragsgesprächen gegeben habe und es in der Folge "überhaupt kein Anzeichen" gibt, dass ein neuer Deal bevorsteht.

Beckham soll demnach auf einen Vertrag abzielen, der ihn zum bestbezahlten Wide Receiver der NFL machen würde - was einem durchschnittlichen Jahresgehalt von über 16,5 Millionen Dollar sowie Garantien in Höhe von 55 bis 60 Millionen Dollar entsprechen dürfte. Die Giants sollen davon noch ein gutes Stück weit entfernt sein und sitzen dabei am deutlich längeren Hebel: Neben der Vertragsoption für 2018 könnte New York Beckham 2019 über den Franchise Tag nochmals unter Marktwert halten.

In puncto Fitness derweil hat OBJ acht Monate nach seiner Knöchel-OP deutliche Fortschritte gemacht, das wurde während des Minicamps deutlich. Auch wenn er dabei nicht an den Team-Einheiten teilnahm.

Gehalts-Übersicht: Die bestbezahlten Wide Receiver der NFL:

Name (Team)VertragslaufzeitDurchschnittsgehaltGarantiertes Gehalt
Mike Evans (Buccaneers)2018 - 202316,5 Mio. Dollar55 Mio.
DeAndre Hopkins (Texans)2017 - 202216,2 Mio. Dollar49 Mio.
Jarvis Landry (Browns)2018 - 202215,1 Mio. Dollar47 Mio.
Julio Jones (Falcons)2015 - 202014,25 Mio. Dollar47 Mio.
Demaryius Thomas (Broncos)2015 - 201914 Mio. Dollar43,5 Mio.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung