Suche...

Fix! Kirk Cousins unterschreibt bei den Minnesota Vikings

Von SPOX
Donnerstag, 15.03.2018 | 21:58 Uhr
Kirk Cousins zieht es zu den Vikings.
Advertisement
MLB
All-Star Game: National League -
American League
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Angels
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Phillies @ Red Sox

Es ist vollbracht: Kirk Cousins ist offiziell der neue Quarterback der Minnesota Vikings. Cousins' Berater bestätigte die Unterschrift seines Klienten unter einem Dreijahresvertrag in Minnesota.

Dabei handelt es sich übereinstimmenden Berichten zufolge um den bereits antizipierten historischen Vertrag: Cousins unterschreibt bei den Vikings für drei Jahre und 84 Millionen Dollar - welche komplett garantiert sind. Einen derartigen Kontrakt hat es in der NFL noch nie gegeben.

Cousins hatte sich bereits am Mittwochabend mit den Team-Verantwortlichen zum Essen getroffen, anschließend besuchte er am Donnerstag noch die neuen Vikings-Trainingseinrichtungen. Danach erfolgte die Unterschrift.

Cousins: Langer Verbleib bei den Vikings?

Bei seiner Vorstellung verriet Cousins dann, dass Vikings-Geschäftsführer Rick Spielman ihm gegenüber von einem "lebenslangen Deal" gesprochen habe. Beide Seiten gehen demnach davon aus, dass man Interesse aneinander über die drei Jahre hinaus haben wird und er "für eine lange, lange Zeit hier sein wird".

Und der Quarterback könnte nicht die einzige prominente Verstärkung in der Free-Agency-Woche in Minnesota sein: Die Vikings verhandeln parallel mit Ex-Seahawks-Defensive-Tackle Sheldon Richardson, der womöglich die schon jetzt herausragend besetzte Vikes-Defense verstärken könnte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung