Suche...

Tampa Bay Buccaneers: Jameis Winston fehlt mindestens zwei Wochen

Bucs: Schulter zwingt Winston zu Pause

Von SPOX
Dienstag, 07.11.2017 | 08:20 Uhr
Jameis Winston wurde am Sonntag zum jüngsten Quarterback in der Geschichte, der für 20.000 Passing Yards warf
Advertisement
NFL
Live
RedZone -
Week 11
NFL
Live
Redskins @ Saints
NFL
Rams @ Vikings (DELAYED)
NFL
Eagles @ Cowboys
NFL
Falcons @ Seahawks
NFL
Vikings @ Lions
NFL
Giants @ Redskins
NFL
RedZone -
Week 12
NFL
Packers @ Steelers
NFL
Redskins @ Cowboys

Die Tampa Bay Buccaneers werden vorerst ohne Quarterback Jameis Winston auskommen müssen. Der Playcaller verletzte sich bei der Niederlage gegen die New Orleans Saints an der bereits angeschlagenen Schulter und wird nun für mindestens zwei Wochen geschont.

"Sie sagen, dass es kein struktureller Schaden ist, aber sie wollen ihn nicht spielen lassen", erklärte Head Coach Dirk Koetter die Entscheidung der Ärzte am Montag. "Für den Moment heißt es, dass es mindestens zwei Wochen lang dauern wird."

Winston verletzte sich ursprünglich bereits vor drei Wochen im Spiel gegen die Arizona Cardinals. Er spielte aber trotz der Verletzung in den darauffolgenden Spielen und musste hier mehrfach Hits hinnehmen.

Beim Spiel gegen die New York Jets am Sonntag wird ihn Ryan Fitzpatrick ersetzen. Der Veteran wird dabei auf sein ehemaliges Team treffen. Genau wie Jets-Quarterback Josh McCown.

Die Bucs müssen neben Winston außerdem auf den für ein Spiel gesperrten Mike Evans verzichten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung