NFL: Moritz Böhringer erhält Probetraining bei den Detroit Lions

Böhringer: Detroit Lions zeigen Interesse

Von SPOX
Donnerstag, 07.09.2017 | 08:51 Uhr
Moritz Böhringer bekommt auch in der kommenden Saison eine Chance bei den Vikings
Advertisement
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NCAA Division I FBS
USC @ Washington State
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NCAA Division I FBS
Clemson @ Virginia Tech
NFL
Saints -
Dolphins
NFL
RedZone -
Week 4
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs
NBA
Timberwolves -
Warriors
NFL
Patriots @ Buccaneers
NBA
Warriors -
Timberwolves
NFL
Chiefs @ Texans

Moritz Böhringer hat auch in diesem Jahr den Sprung in den finalen Kader der Minnesota Vikings nicht geschafft - dieses Mal allerdings steht er infolge seiner Entlassung auch nicht im Practice Squad und ist aktuell ohne Team. Somit hängt sein NFL-Traum am seidenen Faden, offenbar zeigen aber die Detroit Lions Interesse.

Das berichten mehrere NFL-Reporter, darunter Henry Hodgson und Chris Tomasson, übereinstimmend. Demnach hat Böhringer bereits am Mittwoch ein Probetraining bei den Lions absolviert, in wie weit Detroit eine mögliche Verpflichtung plant, ist noch nicht bekannt.

Der Deutsche, der als erster Spielre direkt aus Europa ohne College-Erfahrung gedraftet worden war, konnte sich in der Saisonvorbereitung in Minnesota kaum für Snaps empfehlen. In der Preseason war er nahezu komplett unauffällig - wenngleich er im letzten Preseason-Spiel der Saison immerhin seinen ersten NFL-Catch verzeichnete.

Nachdem er von den Vikings, das Team das ihn gedraftet hatte, entlassen worden war, durchlief er das Waiver Wire ohne dass ein Team ihn direkt verpflichtete. Somit ist er jetzt ein Free Agent und kann von jedem Team unter Vertrag genommen werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung