Suche...

NFL: Eric Decker von New York Jets offiziell entlassen

Offiziell: Eric Decker wird Free Agent

SID
Dienstag, 13.06.2017 | 17:07 Uhr
Erik Decker spielte drei Jahre bei den New York Jets
Advertisement
NFL
Live
Ravens @ Vikings
NFL
Live
RedZone -
Week 7
NBA
Live
Hawks @ Nets
NFL
Saints @ Packers (DELAYED)
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NFL
RedZone -
Week 8
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NFL
Steelers @ Lions
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
NFL
Broncos @ Chiefs
NBA
Thunder @ Bucks
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
NFL
Bills @ Jets
NBA
Cavaliers @ Wizards

Wide Receiver Erik Decker ist von den New York Jets entlassen worden. Das bestätigte das Team am Montag. Offenbar wären die Baltimore Ravens der letzte mögliche Tradepartner gewesen, doch die entschieden sich für Jeremy Maclin.

Nachdem die Jets bereits in der Vorwoche angekündigt hatten, sich auf jeden Fall von Decker zu trennen, wurde er nun also aus seinem Vertrag entlassen, da sich kein Tradepartner finden ließ. "Ich möchte mich bei Eric Decker für das bedanken, was er in den letzten drei Jahren für die New York Jets geleistet hat", sagte Jets-CEO Woody Johnson in einer Presseerklärung. Man wünsche ihm für die Zukunft nur das Beste.

Wo die liegen wird, ist noch offen. Decker hatte im letzten Jahr mit Verletzungen an der Hüfte und der Schulter zu kämpfen, will zur kommenden Saison aber wieder vollständig fit sein. In drei Jahren bei den Jets kam der 30-Jährige auf 19 Touchdowns in 33 Spielen.

Eric Decker im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung