Suche...

NFL: Jacksonville Jaguars selbstbewusst nach dem Draft

Jaguars: "Sind im Win-Now-Modus"

Von SPOX
Donnerstag, 04.05.2017 | 08:42 Uhr
Leonard Fournette war der Nummer-4-Pick im gerade beendeten Draft
Advertisement
MLB
Astros @ Yankees (Spiel 4)
NBA
Celtics @ Cavaliers
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 3)
NBA
Rockets @ Warriors
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 4)
NBA
Timberwolves @ Spurs
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
NFL
Chiefs @ Raiders
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
NFL
RedZone -
Week 7
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NFL
Steelers @ Lions
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics

Die Jacksonville Jaguars wählten mit dem vierten Pick im Draft Running Back Leonard Fournette - die Kombination aus Spielertyp und dem hohen Pick ist ein klares Zeichen dafür, dass das Team zeitnah die Playoffs anpeilt. Jags-Geschäftsführer Dave Caldwell bestätigte das jetzt öffentlich.

"Leonard sehen wir als einen Spieler, der zu uns kommen und direkt einen Einfluss haben kann", betonte Caldwell bei SiriusXM NFL Radio und fügte hinzu: "Wir sind schon irgendwo im Win-Now-Modus. So sollte es ja auch sein, und Leonard ist ein Spieler, der hier hoffentlich den größten Unterschied ausmachen kann."

Erlebe die NFL Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Die Jaguars hatten in der Free Agency heftig in die Defense investiert, unter anderem Cornerback A.J. Bouye, D-Liner Calais Campbell und Safety Barry Church wurden verpflichtet.

Fournette soll jetzt mutmaßlich der Mittelpunkt der Offense werden, und so auch Druck von den Schultern von Blake Bortles nehmen: Der Quarterback hat in der vergangenen Saison in vielerlei Hinsicht deutliche Rückschritte gemacht, die Jaguars haben jüngst dennoch die Option auf das fünfte Vertragsjahr gezogen.

Der Spielplan der kommenden Saison im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung