Suche...
NFL

McCarthy: Rodgers kann noch lange spielen

Von SPOX
Aaron Rodgers ist der Quaterback der Green Bay Packers

Tom Brady gab 2000 sein Debüt in der NFL. Ans Aufhören denkt der fast 40-jährige Quarterback laut New-England-Patriots-Besitzer Robert Kraft aber noch lange nicht. Könnte Aaron Rodgers von den Green Bay Packers ähnlich lange spielen?

"Mental und körperlich hat Rodgers zweifelsohne die Fähigkeit dazu, bis in die 40er zu spielen", sagte sein Trainer Mike McCarthy bei einem NFL-Meeting.

Und weiter: "Das steht außer Frage. Ich glaube, auf allen Position ist das gleich. Es geht nur um die Beine. Solange ein Spieler auf dem Feld mobil genug ist, kann er sein Level halten."

McCarthy, der sich auch über eine lange Karriere von Brady freuen würde, ist zudem der Meinung, dass es die Spieler heute wegen des größeren Wissens über Ernährung und Training einfacher hätten, ihre Karrieren auch ins hohe Alter zu verlängern. "Wenn du Glück hast und gesund bleibst, kannst du heute lange auf einem hohen Niveau spielen. Die Jungs jetzt werden länger als jede Generation zuvor aktiv sein", erklärte McCarthy.

Brady hatte anlängst angekündigt, noch "sechs oder sieben" Jahre spielen zu wollen. Im Februar hatte er mit den Patriots seinen fünften Super-Bowl-Ring gewonnen.

Aaron Rodgers im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung