Suche...

NFL: Chicago Bears verpflichten Mark Sanchez

Glennon-Backup: Bears holen Sanchez

Von SPOX
Freitag, 24.03.2017 | 10:59 Uhr
Mark Sanchez verbrachte die vergangene Saison bei den Dallas Cowboys
Advertisement
MLB
Astros @ Yankees (Spiel 3)
NFL
Colts @ Titans
MLB
Astros @ Yankees (Spiel 4)
NBA
Celtics @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Warriors
NBA
Timberwolves @ Spurs
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
NFL
Chiefs @ Raiders
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
NFL
RedZone -
Week 7
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes

Die Chicago Bears haben ihren neuen Backup-Quarterback gefunden: Nachdem die Bears mit Mike Glennon in der laufenden Offseason bereits einen neuen Starting-QB verpflichtet haben, kommt jetzt auch Mark Sanchez.

Das vermeldete NFL-Network-Insider Ian Rapoport am Donnerstag. Demnach haben sich beide Seiten auf einen Kontrakt geeinigt, übereinstimmenden Berichten zufolge handelt es sich um einen Einjahresvertrag.

Erlebe die NFL Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Sanchez ging zunächst als möglicher neuer Starting-Quarterback der Denver Broncos in die vergangene Offseason, zog dort allerdings gegen Trevor Siemian den Kürzeren. Anschließend verpflichteten ihn die Dallas Cowboys nach der Verletzung von Tony Romo als Backup-Quarterback, Sanchez kam in der Regular Season allerdings letztlich nur zwei Mal zum Einsatz (10/18, 93 YDS, 2 INT).

Unter dem Strich haben die Bears damit im Vergleich zur vergangenen Saison Jay Cutler und Brian Hoyer durch Mike Glennon und Mark Sanchez ersetzt.

Sanchez' Karriere-Stats im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung