Montag, 14.11.2016

NFL: New York Jets verschieben QB-Entscheidung

Jets: QB? "Entscheiden nächste Woche"

Die Saison ist für die New York Jets nach der Pleite gegen die Los Angeles Rams wohl gelaufen, der Blick dürfte damit eher früher als später in die Zukunft gehen. Doch Head Coach Todd Bowles lässt sich für die Quarterback-Entscheidung noch Zeit.

Bryce Petty kam anstelle des angeschlagenen Ryan Fitzpatrick gegen die Rams zu seinem ersten NFL-Start, die Jets unterlagen L.A. in einem von den Defenses geprägten Spiel mit 6:9. Die Fitzpatrick-Ära dürfte bei Gang Green nach der Saison beendet sein, bei Petty ist noch unklar, was genau die Jets an ihm haben - ein permanenter Quarterback-Wechsel würde also durchaus Sinn machen.

Erlebe ausgewählte NFL-Spiele Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Doch zu einem Bekenntnis wollte sich Todd Bowles vor der Bye-Week nicht hinreißen lassen: "Wir werden das über die kommende Woche evaluieren. Wir haben die Bye-Week, um das zu bewerten und ich will sehen, wie sich Fitz fühlt. Wir schauen uns das Tape zu Bryce an und treffen gegen Mitte der nächsten Woche eine Entscheidung. Ich will den besten Spieler aufbieten, und Spiele gewinnen. Wenn das Bryce ist, dann ist es Bryce. Ist es Fitz, dann ist es Fitz."

Der NFL-Spielplan im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Tony Romo bleibt ein X-Faktor auf dem Quarterback-Markt

Broncos "nicht an Romo dran"?

Adrian Peterson ist nach dem Aus bei den Vikings weiterhin auf dem Markt

Peterson stellt klar: "Geht nicht ums Geld"

Aaron Rodgers führte die Packers in der Vorsaison mit 40 TD-Pässen bei nur sieben Picks in die Playoffs

Rodgers: "Brauchen Defense-Verstärkungen"


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Für welches Team spielt Tony Romo 2017?

Dallas Cowboys
Denver Broncos
New York Jets
Buffalo Bills
Chicago Bears
Ein anderes Team
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - US-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.