Suche...

Cox unterschreibt Rekordvertrag

Von SPOX
Dienstag, 14.06.2016 | 07:51 Uhr
Fletcher Cox hat seinen Vertrag bei den Eagles bis 2022 verlängert
© getty
Advertisement
NFL
Jaguars @ Patriots
NFL
Jaguars @ Patriots (Englischer Originalkommentar)
NFL
Vikings @ Eagles
NFL
Vikings @ Eagles (Englischer Originalkommentar)
NFL
NFC @ AFC (Pro Bowl)

Fletcher Cox hat seinen Vertrag bei den Philadelphia Eagles um sechs Jahre bis 2022 verlängert. Das bestätigte der Klub auf seiner Homepage. Der Defensive Lineman erhält dafür garantiert umgerechnet 56 Millionen Euro.

Damit hat er den garantiert höchstdotierten Vertrag der NFL-Geschichte, der nicht an einen Quarterback geht. Insgesamt könnte Cox sogar 91 Millionen Euro verdienen.

Der 25-Jährige verbuchte in der abgelaufenen Saison 9,5 Sacks. Nach drei Jahren als Defensive End dürfte Cox nun wieder zum Defensive Tackle werden.

Cox spielte in der Highschool für Yazoo City, im College für Mississippi State. Im NFL-Draft 2012 wurde er in der ersten Runde an Position 12 gezogen. Seither läuft Cox für die Eagles auf.

Alle Infos zur NFL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung