Suche...
NBA

NBA Draft - News und Gerüchte: Darius Garland: "Bin der beste Guard im Draft"

Von SPOX
Darius Garland (M.) wird als potenzieller Top-5-Pick gehandelt.

Ja Morant wird aller Voraussicht nach der erste Guard, der im NBA Draft in der Nacht von Donnerstag auf Freitag vom Board gehen wird. Allerdings sieht sich Darius Garland als der beste Guard seines Jahrgangs. Mehrere Teams sind offenbar an dem 19-Jährigen interessiert. Derweil verdichten sich die Anzeichen auf einige Trades am Draftabend.

Der NBA Draft wird in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ab 1 Uhr live auf DAZN übertragen - sicher dir jetzt den kostenlosen Probemonat!

Darius Garland: "Bin der beste Guard im Draft"

"In aller Bescheidenheit, ich glaube, ich bin der beste Guard im Draft. Ich denke, dass ich alles machen kann, was ein NBA Team von mir will." Mit dieser selbstbewussten Ansage hat Darius Garland wenige Tage vor dem NBA Draft in Brooklyn für Aufsehen gesorgt.

"Das Spiel entwickelt sich in die Richtung der Pick'n'Roll- und Scoring-Point-Guards. Ich denke, dass ich beides ziemlich gut kann", erklärte Garland gegenüber Dave McMenamin von ESPN. Der 19-jährige Guard von Vanderbilt wird als potenzieller Top-5-Pick gehandelt.

An erster Position wird aller Voraussicht nach Zion Williamson von den New Orleans Pelicans gezogen werden. Mit dem Nr.2-Pick haben sich die Memphis Grizzlies angeblich auf Ja Morant fixiert, er wird dementsprechend wohl der erste Guard des Jahrgangs, der vom Board geht.

Garland legte in der abgelaufenen Saison 16,2 Punkte sowie 2,6 Assists auf bei Wurfquoten von 53,7 Prozent aus dem Feld und 47,8 Prozent von Downtown. Allerdings hat er in seiner Freshman-Saison nur fünf Spiele absolviert, bevor er sich eine Meniskusverletzung im linken Knie zuzog.

NBA Draft: Mehrere Teams an Darius Garland interessiert

Auch wenn Garland aufgrund seiner langen Verletzungspause nur schwer einzuschätzen ist, bei individuellen Workouts scheint er bisher überzeugt zu haben. McMenamin will von einer anonymen Quelle erfahren haben, dass vor allem sein Workout bei den Los Angeles Lakers beeindruckend war.

Allerdings fand dieses Workout vor dem Blockbuster-Deal um Anthony Davis statt, in dem die Lakers ihren Nr.4-Pick an die Pelicans abgegeben haben. Garland hat angeblich auch bei den New York Knicks (3. Pick), Cleveland Cavaliers (5. Pick), Phoenix Suns (6. Pick) und Chicago Bulls (7. Pick) vorgespielt beziehungsweise Termine für ein Workout vereinbart.

Die Top 5 im NBA Draft 2019

PickTeam
1. PickNew Orleans Pelicans
2. PickMemphis Grizzlies
3. PickNew York Knicks
4. PickNew Orleans Pelicans (via Lakers)
5. PickCleveland Cavaliers

NBA Draft: Was machen die Pelicans mit dem vierten Pick?

Nach dem Deal um Davis besitzen die Pelicans zwei der Top-4-Picks im Draft 2019. Allerdings könnte der Nr.4-Pick vor dem Draftabend nochmals den Besitzer wechseln. Laut Adrian Wojnarowski von ESPN haben die Pels bereits einige Gespräche mit interessierten Teams geführt.

Es wird davon ausgegangen, dass sich diese Gespräche in den kommenden Tagen fortsetzen werden. Die rivalisierenden Teams haben demnach angeblich Interesse an Darius Garland oder Coby White, die an Position vier gewählt werden könnten.

Generell könnten am Draftabend noch einige Trades über die Bühne gehen. Die Atlanta Hawks, die drei Picks in der ersten (8., 10. und 17.) sowie drei Picks in der zweiten Runde haben (35., 41. und 44.), werden wohl versuchen, mit ihren Zweitrundenpicks noch oben zu traden. Auch die Celtics besitzen drei Erstrundenpicks (14., 20. und 22.) und könnten am Draftabend auf dem Trade-Markt aktiv werden.

NBA Draft: Zwei Tar Heels im Visier der Wizards?

Ein weiterer Guard, der in der Top 10 gewählt werden könnte, ist Coby White. Laut Chase Hughes von NBC Sports wird der 19-Jährige am Montag ein Workout bei den Washington Wizards absolvieren.

Auch Nassir Little (Forward) wird bei der Franchise aus der US-amerikanischen Hauptstadt vorspielen. Offenbar sind beide Spieler der North Carolina Tar Heels Optionen für den Nr.9-Pick der Wizards.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung