Suche...
NBA

NBA-News: San Antonio Spurs verstärken sich mit Donatas Motiejunas

Von SPOX
Donatas Motiejunas hat in seiner NBA-Karriere vier Jahre für die Houston Rockets sowie eine Saison für die Pelicans gespielt.

Die San Antonio Spurs haben sich offenbar auf einen Vertrag mit Donatas Motiejunas geeinigt. Der 28-Jährige wechselt aus China zurück in die NBA und soll die Spurs in den letzten Saisonwochen sowie in den Playoffs unterstützen.

Dies berichtet Adrian Wojnarowski von ESPN. Da die Spurs nach dem Buyout von Pau Gasol ohnehin einen freien Kaderplatz zur Verfügung hatten, muss das Team von Head Coach Gregg Popovich keine weiteren Moves tätigen, um diesen Deal möglich zu machen.

Motiejunas hatte im Sommer 2012 einen Vierjahresvertrag bei den Houston Rockets unterschrieben, konnte sich nach Ablauf des Kontrakts mit den Texanern allerdings nicht auf eine Verlängerung einigen.

Nach einem Zwischenstopp bei den New Orleans Pelicans wechselte der Litauer 2017 schließlich zu den Shandong Golden Stars in die Chinese Basketball League. Dort verbrachte er die vergangenen beiden Jahre, in der aktuellen Saison legte der 28-Jährige 27,3 Punkte und 14 Rebounds in 37 Spielen auf.

In seiner NBA-Karriere kommt Motiejunas auf durchschnittlich 7,4 Punkte sowie 3,8 Bretter. Der Forward ist nach Jimmer Fredette (zu den Suns) bereits der zweite namhafte Wechsel aus der CBA nach Nordamerika.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung