Suche...
NBA

NBA News: Warriors schwärmen von Mavericks-Rookie Luka Doncic

Von SPOX
Draymond Green zeigte sich durchaus beeindruckt von Luka Doncic.
© getty

Die Dallas Mavericks kassierten gegen die Golden State Warriors zwar ihre fünfte Pleite am Stück und auch Luka Doncic konnte dies nicht verhindern. Der slowenische Rookie hinterließ beim Meister dennoch mächtig Eindruck.

Doncic spielte bei der 116:120-Niederlage in Oakland im ersten Viertel groß auf, musste die Partie jedoch vorzeitig beenden, nachdem er an der Grundlinie gegen einen Stuhl gestürzt war. Doncic verletzte sich dabei an der Hüfte, ob er damit länger pausieren muss, ist aber noch unklar.

"Ich glaube, das war einfach ein Schlag. Wir werden morgen sehen, wie es ist und ob ich spielen kann", so Doncic. Auch Mavs-Coach Rick Carlisle wollte noch keine Aussage treffen, ob der Rookie beim Spiel gegen die Blazers am Sonntag mit dabei sein könne.

Dabei hatte das Spiel gegen die Warriors vielversprechend für Doncic begonnen, der 14 Punkte allein im ersten Viertel erzielte - so viel hatte noch kein Rookie gegen die Warriors in der Steve-Kerr-Ära verzeichnet. Er beendete die Partie mit 19 Punkten in 20 Minuten Spielzeit, die Verletzung ereignete sich Mitte des dritten Viertels.

Green über Doncic: "Ein richtiges Problem"

Dennoch reichte Doncic die kurze Zeit, um Eindruck zu hinterlassen: "Der Junge ist gut", lobte etwa Draymond Green. "Er hat alles. Er wird ein richtiges Problem werden. Er ist jetzt schon eins, aber er wird richtig lange richtig gut sein. Es macht Spaß, ihm zuzusehen. Er hat dieser ganze Franchise wieder einen Push gegeben."

Auch Stephen Curry zeigte sich voll des Lobes. "Er ist sehr talentiert. Er ist klug", so der zweifache MVP. "Er vertraut in sein Spiel und hat viel Swag. Er war heute von Anfang an aggressiv und er weiß einfach, was er dort draußen tun muss. Er ist natürlich ein Rookie, aber er ist jetzt schon in der Lage, dem Spiel seinen Stempel aufzudrücken. Es wird Spaß machen, ihm bei seiner Entwicklung zum Star zuzusehen."

Doncic, 19, legt über die Saison bisher 18,8 Punkte, 6,6 Rebounds und 4,9 Assists für die Mavericks auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung