Suche...
NBA

NBA-News: LeBron James von den Lakers spricht über Lonzo Ball

Von SPOX
LeBron James hat Lonzo Ball für seine Leistungen gelobt.
© getty

Lonzo Ball sucht bei den Los Angeles Lakers noch ein wenig seine Rolle im neuformierten Team. Von LeBron James gab es jetzt zumindest mal Lob für den Sophomore. Der King sieht im ehemaligen No.2-Pick noch jede Menge Potenzial.

"Ich glaube, dass er manchmal gar nicht weiß, wie gut er wirklich ist", sagte James den Sporting News. "Wenn er merkt, was er alles kann, macht ihn das richtig dynamisch und uns als Team deutlich besser. Zuletzt hat er diese Aggressivität immer häufiger gezeigt."

Ball ist im Moment der Starter auf Point Guard für die Lakers, da sich Rajon Rondo früh in der Saison die Hand gebrochen hatte. Statistisch gesehen konnte Ball jedoch noch nicht überzeugen. In seinen 18 Spielen legte der Spielmacher gerade einmal 8,2 Punkte und 4,8 Assists auf, immerhin ist seine Dreierquote von 35 Prozent deutlich besser als im Vorjahr (30 Prozent).

Für LeBron ist das aber gar nicht so entscheidend. "Er hat ein paar offene Würfe vergeben, das passiert. Er hat einige Offensiv-Fouls gezogen, was richtig gut ist", bilanzierte der Mega-Star. Dennoch sei es viel wichtiger, dass die Einstellung und Leidenschaft bei Ball zu sehen sei. "Wir brauchen diese Aggressivität, die er zuletzt gezeigt hat. Er muss dieses Niveau halten, denn es ist sehr hoch."

Die Lakers treten heute Abend um 21.30 Uhr (im kostenlosen LIVESTREAM auf SPOX) gegen die Orlando Magic im heimischen Staples Center an und haben acht der letzten zehn Spiele für sich entscheiden können. Mit einem Sieg könnten LeBron und Co. bis auf Platz fünf im Westen vorrücken.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung