Suche...
NBA

NBA-News: Dirk Nowitzki spricht über Verletzung und deutet Comeback an

Von SPOX
Dirk Nowitzki hat den Schlüssel zur Stadt Dallas erhalten.
© getty

Dirk Nowitzki arbeitet weiterhin auf sein Comeback hin. Dem Deutschen wurde beim Heimspiel der Dallas Mavericks gegen die Brooklyn Nets vom Bürgermeister symbolisch der Schlüssel zur Stadt Dallas verliehen. In der Folge sprach der Deutsche über seine Verletzung.

Dirk Nowitzki arbeitet weiterhin auf sein Comeback hin. Dem Deutschen wurde beim Heimspiel der Dallas Mavericks gegen die Brooklyn Nets vom Bürgermeister symbolisch der Schlüssel zur Stadt Dallas verliehen. In der Folge sprach der Deutsche über seine Verletzung.

In der Halbzeitpause im Spiel gegen die Nets überreichte Bürgermeister Mike Rawlings dem Deutschen symbolisch den Schlüssel zur Stadt. Grund waren die großen sozialen Leistungen von Nowitzki, die dieser in seinen über 20 Jahren in Texas gemacht hat. Trotz Ehrung

"Ich vermisse es, den Wettbewerb, die Fans. Das werde ich nach meiner Karriere sicher vermissen, diesen Kick, das Adrenalin", gab Nowitzki im Gespräch mit ESPN einen kleinen Einblick in sein Seelenleben.

Nowitzki peilt Rückkehr im Dezember an

Inzwischen peilt der Deutsche eine Rückkehr im Dezember an und beteuerte noch einmal, dass er nichts überstürzen wolle. "Wir lassen es ruhig angehen, weil ich die komplette Saison gesund sein will, wenn ich mein Comeback gebe. Ich möchte nicht zu früh zurückkehren und dann Rückschläge erleiden, wie es vor Jahren mit meiner Achillessehne der Fall war. Damals bin ich dann noch ein paar Wochen ausgefallen."

Nowitzki wurde in der Offseason am Knöchel operiert, doch sein Körper reagierte nicht wirklich positiv auf den Eingriff. "Es ist einfach schwierig, weil ich acht Wochen lang nichts machen konnte", erklärte Nowitzki. "Ich fange als 40-Jähriger quasi bei Null an, um in die Verfassung zu kommen, um NBA-Minuten zu spielen."

So wartet Dirkules weiterhin auf seinen ersten Einsatz in seiner 21. Saison in der NBA. Ob es seine letzte sein wird, konnte er jedoch nicht sagen. Die derzeitige Verletzung soll jedoch keinerlei Einfluss auf eine Entscheidung über seine weitere Karriere haben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung