Suche...
NBA

NBA News – Dirk Nowitzki verpasst den Saisonstart und fällt wohl noch länger aus

Von SPOX
Dirk Nowitzki hat in seiner Saisonvorbereitung einen Rückschlag erlitten.
© getty

Dirk Nowitzki hat den gesamten Sommer über auf den Saisonstart hingearbeitet, nun kommt dieser aber wohl doch zu früh. Laut Mavericks-Coach Rick Carlisle wird der 40-Jährige sich mit seiner Reha noch länger gedulden müssen.

"Es wird noch mehrere Wochen dauern, das kann ich euch sagen", sagte Carlisle am Freitag. "Es gibt aber kein genaues Datum für seine Rückkehr. Es geht ihm besser, aber er kann noch nicht alles auf dem Court machen. Wir können in zehn Tagen oder so ein weiteres Update geben."

Nowitzki war im April am Knöchel operiert worden und hatte sich zuletzt optimistisch gezeigt, dass er zum Saisonstart fit sein wird. Noch im September hatte er gegenüber SPOX geäußert, "voll im Plan" für den Saisonstart zu sein. In der Woche vorm Start des Training Camps hat er jedoch einen Rückschlag erlitten und daher auch nicht an der Preseason teilgenommen.

Nowitzki geht bei den Mavericks in seine 21. Saison. Erstmals soll er dabei primär als Bankspieler auflaufen. Bisher hatte er indes noch nicht die Möglichkeit, sich an diese Rolle zu gewöhnen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung