Suche...
NBA

NBA Summer League: 23 Punkte! Moritz Wagner rockt sein Lakers-Debüt

Von SPOX
Moritz Wagner gab sein Debüt für die Los Angeles Lakers.
© getty

Moritz Wagner hat bei seinem Debüt für die Los Angeles Lakers überzeugt. Sein Team zog am Ende zwar den Kürzeren - doch der Deutsche schrammte nur knapp daran vorbei, zum Topscorer zu werden. Jaren Jackson fackelte bei den Grizzlies ein Feuerwerk ab.

Summer League in Utah

Memphis Grizzlies (1-0) - Atlanta Hawks (0-1) 103:88

Punkte: Jaren Jackson Jr. (29) - Tyler Dorsey (18)

Rebounds: DeYonta Davis (7) - Tyler Dorsey (7)

Assists: Brandon Goodwin (5) - Tyler Dorsey (4)

Hier stand natürlich das Duell der beiden Lottery Picks Jaren Jackson Jr. (#4) und Trae Young (#5) im Fokus - mit am Ende recht deutlichem Ausgang. Mit 29 Punkten gewann Memphis' Jackson nicht nur das individuelle Matchup deutlich, er "klaute" Young auch dessen Spezialität und versenkte 8 seiner 13 Dreierversuche - darunter ein Halfcourt Buzzer Beater von der Mittellinie.

Auf der anderen Seite ließ Young bei den Hawks sein Potential zwar aufblitzen, doch größtenteils erwischte er einen gebrauchten Abend. Zwar spielte er mit Selbstvertrauen in seinen Wurf, er blieb allerdings kalt und traf nur 4 seiner 20 Feldwürfe sowie einen seiner 11 Dreier.

Utah Jazz (1-0) - San Antonio Spurs (0-1) 92:76

Punkte: Georges Niang (17) - Derrick White (22)

Rebounds: Tony Bradley (11) - Amida Brimah (9)

Assists: Grayson Allen (7) - Derrick White (6)

Die Spurs starteten recht schwach in diese Partie, fanden dank Derrick White aber schnell in die Spur - nur um dann erneut einzubrechen. Im zweiten Viertel kamen die Jazz mit einer Intensität - gerade in der Defense - um die Ecke, mit der San Antonio überfordert war. So wurde aus einem ausgeglichenen Score noch vor der Halbzeit ein 17-Punkte-Vorsprung Utahs.

Nach dem Seitenwechsel hatten die Spurs dann nicht mehr genug Pfeile im Köcher, um ein Comeback zu initiieren, obwohl Derrick White weiterhin gute Aktionen hatte. Rookie Lonnie Walker enttäuschte (3/16 FG), bei den Jazz kratzte Grayson Allen (11 Punkte, 8 Rebounds, 7 Assists) am Triple-Double.

Seite 1: Summer League in Utah

Seite 2: Summer League in Sacramento mit Moritz Wagner

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung