Suche...
NBA

NBA-News: Warriors-Besitzer will zeitnah mit Head Coach Steve Kerr verlängern

Von SPOX
Steve Kerr holte als Head Coach drei Titel.
© getty

Bei den Golden State Warriors steht offenbar eine Vertragsverlängerung von Head Coach Steve Kerr bevor. Besitzer Joe Lacob will zeitnah einen neuen Kontrakt aushandeln.

"Wir werden das in diesem Sommer regeln", sagte Lacob gegenüber ESPN. "Jetzt geben wir ihm erstmal eine kleine Pause. Aber er will bei uns bleiben und wir wollen auch, dass er lange bei uns bleibt."

Kerr schloss seine vierte Saison als Warriors-Coach ab, dreimal gewann er den Titel. Sein ursprünglicher Vertrag läuft noch bis 2019, doch dieser soll nun vorzeitig verlängert werden. Die gesundheitlichen Probleme des 52-Jährigen seien für die Franchise kein Problem. Kerr hatte Teile der vergangenen beiden Saisons mit Rückenbeschwerden verpasst.

Kerr nahm nach Spiel 4 und dem Finals-Sweep gegen die Cavaliers gegenüber ESPN Radio Stellung zu seiner Gesundheit: "Der Job und meine Familie helfen mir, damit umzugehen. Es gibt natürlich immer Schwierigkeiten, wenn man gesundheitliche Probleme hat. Aber wenn man einen Job hat, auf den man sich nach jedem Aufwachen morgens freut und wenn man dazu noch eine tolle Familie hat - dann ist es das wert, sich dadurch zu kämpfen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung