Suche...

Markelle Fultz kurz vor Comeback? Entscheidung liegt offenbar bei ihm

Von SPOX
Sonntag, 25.03.2018 | 09:32 Uhr
Markelle Fultz (Mitte) hat die letzten 68 Spiele für die 76ers verpasst
Advertisement
MLB
All-Star Game: National League -
American League
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Angels
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels

Die Philadelphia 76ers hoffen offenbar weiter darauf, dass Nummer-eins-Pick Markelle Fultz noch in dieser Saison auf den Court zurückkehrt. Die Entscheidung darüber liegt jedoch beim Spieler selbst.

Dies erklärte Coach Brett Brown am Samstag vor dem Spiel der Sixers gegen die Minnesota Timberwolves. Demnach soll Fultz dem Team mitteilen, wann er bereit ist, wieder zu spielen. Erst dann will das Team entscheiden, ob der Guard in dieser Saison tatsächlich nochmal zum Einsatz kommen soll.

"Ich denke, er ist nah dran", so Brown. "Ich glaube, wenn wir alle das Video von seinem Training gesehen haben, sind wir alle dieser Meinung."

Fultz setzte die letzten 68 Spiele allesamt aus, nachdem er zu Beginn der Saison große Probleme mit seinem Sprungwurf aufwies. Seitdem arbeitet das Supertalent daran, seine Wurfform wieder zu erlangen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung