Suche...

Clevelands Isaiah Thomas: “Ich bin es müde, getradet zu werden”

Von SPOX
Donnerstag, 08.02.2018 | 08:57 Uhr
Isaiah Thomas

Isaiah Thomas von den Cleveland Cavaliers wurde in seiner Karriere schon mehrfach getradet. Nun hofft er, dass damit Schluss ist und er bei den Cavs bleiben kann.

"Ich will nicht getradet werden", sagte Thomas nach dem Sieg seines Teams gegen die Timberwolves. "Ich bin es müde, getradet zu werden. Das ist keine schöne Sache. Man will schließlich dort sein, wo man sein will - und mir gefällt es hier. Wir haben hier eine Chance, die Championship zu gewinnen."

Thomas war im vergangenen Sommer in einem Blockbuster-Trade für Kyrie Irving zusammen mit anderen Spielern von den Celtics zu den Cavaliers geschickt worden. Zuvor war er bereits von den Kings zu den Suns getradet worden, ehe er in Boston landete.

Um 21 Uhr deutscher Zeit ist am Donnerstag die Trade Deadline und die Cavs gelten als ein Team, das noch einen Move einfädeln könnte. Unter anderem sollen sie ihren eigenen Erstrundenpick ins Schaufenster gestellt haben, um Verstärkung für die verbleibende Saison zu erhalten. Dass IT Teil von Trade-Gesprächen ist, gilt aber nahezu als ausgeschlossen. Er wird im kommenden Sommer Free Agent.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung