Suche...
NBA

Bei Buyout: Wade zu Cavs, Lakers oder Heat?

Von SPOX
Wohin zieht es Dwyane Wade?

Dwyane Wade und die Chicago Bulls könnten sich noch vor der Saison auf einen Buyout einigen. Sollte dies geschehen, denkt Wade Medienberichten zufolge über drei bestimmte Teams nach, zu denen er wechseln könnte.

Wie Barry Jackson vom Miami Herald schreibt, rechnen sich neben den Cavaliers auch die Lakers und die Heat Chancen auf eine Verpflichtung von Wade aus, falls sich dieser mit den Bulls auf einen Buyout einigt.

Dies gilt als durchaus realistisches Szenario, da Chicago durch den Trade von Jimmy Butler für mehrere junge Spieler einen Neuanfang anstrebt. In dieses Konzept passt der 35-Jährige nicht rein. Trotzdem hatte er seine Spieleroption für die kommende Saison in Höhe von 23,8 Millionen Dollar gezogen.

Bei den Heat hatte Wade von 2003 bis 2016 gespielt, ehe er überraschend als Free Agent zu den Bulls gewechselt war. Dort legte er in der vergangenen Saison 18,3 Punkte und 4,5 Rebounds im Schnitt auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung