Suche...

Ein "Vollprofi" für OKC

Von SPOX
Montag, 25.09.2017 | 17:20 Uhr
Könnten 2018 im gleichen All-Star-Team auflaufen: Russell Westbrook und Carmelo Anthony
Advertisement
NBA
Cavaliers @ Pacers (Spiel 3)
NBA
76ers @ Heat (Spiel 4)
NBA
Celtics @ Bucks (Spiel 4)
NBA
Warriors @ Spurs (Spiel 4)
NBA
Thunder @ Jazz (Spiel 4)

Der Wechsel von Superstar Carmelo Anthony zu den Oklahoma City Thunder ist perfekt. Das Team gab die Einigung über den Transfer mit den New York Knicks am Montag bekannt. Im Gegenzug für den zehnmaligen All-Star gaben die Thunder Enes Kanter, Doug McDermott und einen Zweitrundenpick des Drafts 2018 an die Knicks ab.

"Wir sind begeistert, Carmelo in Oklahoma City begrüßen zu dürfen. Neben seinem Können, seiner Erfahrung und seinen einzigartigen Talenten ist Carmelo ein weiterer Vollprofi mit einem tadellosen Charakter in unserem Team", sagte General Manager Sam Presti. Bei den Thunder spielt Anthony unter anderem an der Seite von MVP Russell Westbrook und Paul George.

Der 33 Jahre alte Anthony, der 2003 gemeinsam mit LeBron James und Dwyane Wade gedraftet wurde, wechselte 2011 von den Denver Nuggets nach New York. In den vergangenen vier Jahren qualifizierte sich der zweimalige Champion allerdings nicht für die Playoffs, weshalb Anthony seit längerer Zeit mit einem Wechsel liebäugelte.

"Dieser Deal funktioniert in unseren Augen für die Franchise und für Carmelo. Wir danken ihm für sieben Jahre in der Knicks-Uniform und für all das, was er abseits des Courts für die Stadt New York erreicht hat. Er hat seine Plattform genutzt, um soziale Fragen anzusprechen", sagte Knicks-President Steve Mills. "Wie wir schon gesagt haben: Das ist ein Neuanfang für die New York Knicks." GM Scott Perry erklärte, man habe zwei 25-Jährige verpflichtet, die man entwickeln könne. "Mit diesem Trade haben wir Scoring und Aggressivität für unseren Frontcourt bekommen und unser Shooting von draußen verstärkt."

Oklahoma City hatte nach dem Abgang von Superstar Kevin Durant 2016 zum Meister Golden State Warriors für die kommende Saison bereits Olympiasieger George von den Indiana Pacers verpflichtet und seinen Kader erheblich aufgewertet.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung