Suche...
NBA

Portland: OP und Saisonaus für Ezeli?

Von SPOX
Festus Ezeli kam für die Blazers bisher noch nie zum Einsatz

Festus Ezeli hat seit seinem Wechsel zu den Portland Trail Blazers noch kein einziges Spiel absolviert. Nun könnte es sein, dass sich daran in dieser Saison auch nichts mehr ändern wird.

Der frühere Warriors-Center plagt sich seit dem Sommer mit Knieproblemen rum und konnte daher noch nie für die Blazers auflaufen, bei denen er im Sommer einen Zweijahresvertrag über 15 Millionen Dollar (Team-Option im zweiten Jahr) unterschrieb.

Nun denken der Spieler und das Team darüber nach, das linke Knie zu operieren, was gleichzeitig aber das Saisonaus bedeuten würde, wie ESPN berichtet. Blazers-Coach Terry Stotts wollte diesen Bericht allerdings noch nicht bestätigen: "Solange nichts endgültig beschlossen wurde, gebe ich dazu keinen Kommentar ab."

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Jeder erlebt Rückschläge. Es ist traurig und enttäuschend, dass ich momentan genau so etwas erlebe", sagte Ezeli zu The Undefeated. "Mein Ziel ist es, die Probleme fundamental anzugehen, damit ich der bestmögliche Spieler werden kann und dem Team dabei helfen kann, einen Titel zu gewinnen."

Ezeli verbrachte seine ersten vier Saisons bei den Warriors, wobei er auch sein Sophomore-Jahr komplett aussetzen musste. In 170 Karriere-Einsätzen kam er durchschnittlich auf 4,2 Punkte und 4,3 Rebounds im Schnitt.

Festus Ezeli im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung