Freitag, 04.11.2016

Jeremy Lin am Oberschenkel verletzt

Lin fällt mindestens zwei Wochen aus

Rückschlag für die Brooklyn Nets. Beim 109:101-Erfolg der Nets über die Detroit Pistons hat sich Jeremy Lin eine Zerrung im linken Oberschenkel zugezogen. Der Point Guard wird dabei seinem Team wohl mindestens zwei Wochen fehlen.

Lin spielte aufgrund der Verletzung lediglich 16 Minuten gegen die Pistons. Laut Angaben der Nets wird der Point Guard zwei Wochen ausfallen, bevor man neu über die Situation berät. Damit fehlt den Nets ein weiterer Guard, nachdem bereits Randy Foye (Oberschenkel) und Greivis Vazquez (Knöchel) zuletzt passen mussten. Foye soll am Freitag gegen die Hornets aber wieder dabei sein.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Bei den Nets war Lin eine der positiven Erscheinungen bei den Nets, die ihn im Sommer mit einem Vertrag über drei Jahre und 36 Millionen Dollar ausstatteten. Lin dankte es in den ersten fünf Saisonspielen mit 15 Punkten und 6,2 Assists pro Spiel.

Jeremy Lin im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Stephen Curry führte sein Team zu dem Sieg

Warriors dominieren Spurs nach Katastrophenstart

Kevin Durant zog sich die Verletzung im Spiel gegen die Washington Wizards zu

Durant: Comeback in der Regular Season?

Lance Stephenson wurde von Indiana gedraftet

Medien: Pacers holen Stephenson zurück


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.