Portland - Utah 113:104

39 Punkte! Lillard versenkt die Jazz

Von SPOX
Freitag, 21.10.2016 | 06:13 Uhr
Damian Lillard scorte gegen Utah nach Belieben und zudem äußerst effizient (13/20 FG)
Advertisement
MLB
Live
Dodgers @ Pirates
MLB
Live
Blue Jays @ Rays
MLB
Live
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
MLB
Blue Jays @ Orioles
MLB
Braves @ Cubs

Die Portland Trail Blazers sind erfolgreich in die neue Saison gestartet. Gegen die Utah Jazz gab es in einem packenden Spiel einen 104:99-Erfolg (BOXSCORE), dabei stach Point Guard Damian Lillard besonders hervor.

Im 16. Jahr in Folge haben die Blazers zum Heimauftakt einen Sieg eingefahren - die längste Serie in der Liga. Der Garant dafür war wie so oft Damian Lillard.

Dame legte 39 Punkte auf (13/20 FG) und sammelte zudem 9 Rebounds sowie 6 Assists. Dazu gab es den Dolchstoß per Dreier eine Minute vor dem Ende. Nebenbei zog Lillard auch noch an Jim Paxson vorbei und liegt nun auf Rang sechs der All Time Franchise Scoring List. McCollum kam auf 25 Punkte (8/16 FG), Allen Crabbe steuerte von der Bank 18 Zähler zum Sieg bei.

Das Spiel war über 48 Minuten spannend, beide Teams schenkten sich nichts. Vor allem Rodney Hood und Joe Johnson wollten den Ausfall von Gordon Hayward vergessen machen und zeigten starke Performances.

Hood verletzte sich zwar leicht am Knöchel, erzielte aber 26 Punkte (9/17 FG). Iso-Joe kam in 31 Minuten sogar auf 29 Zähler (12/16 FG). Darüber hinaus erhielten die Jazz Unterstützung von George Hill, der bei seinem Utah-Debüt 19 Zähler und 6 Assists auflegte.

Trail Blazers vs. Jazz: Hier geht's zum Boxscore

Die Mannen aus Salt Lake City dominierten zwar auch ohne den Verletzten Derrick Favors die Zone (50:34), da von Downtown aber deutlich weniger fallen wollte als bei den Hausherren (33 Prozent Dreier vs. 68,4 Prozent Dreier), reichte es am Ende nicht ganz.

"An dem Punkt, an dem wir gerade sind, müssen sich alle sammeln und tun, was von ihnen verlangt wird", sagte Jazz-Coach Quin Snyder.

Beide Teams blieben fehlerfrei von der Freiwurflinie, das gab es in der Geschichte der Liga erst zwei Mal. Gemeinsam trafen sie 40 von 40 Versuchen. Lediglich im Spiel zwischen den Detroit Pistons und den Milwaukee Bucks im Jahr 2012 wurden mit 41 Treffern bei perfekter Quote mehr Würfe von der Linie versenkt.

Der Spielplan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung