Suche...

Kings ziehen Stojakovic' No.16 zurück

Von SPOX
Dienstag, 16.09.2014 | 19:07 Uhr
Pedrag Stojakovic spielte insgesamt acht Jahre für die Sacramento Kings
© getty
Advertisement
NBA
Spurs @ Rockets
NBA
Jazz @ Cavaliers
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder
NBA
Rockets @ Celtics
NBA
Rockets @ Wizards

Die Sacramento Kings haben bekanntgegeben, dass Pedrag Stojakovic' Nummer 16 in Zukunft nicht mehr vergeben wird und das Trikot des Serben und die Hallendecke gezogen wird.

Große Ehre für Pedrag Stojakovic. Die Sacramento Kings werden seine Nummer 16 nicht mehr vergeben und sein Trikot in einer feierlichen Zeremonie am 16. Dezember unter die Hallendecke der Sleep Train Arena gezogen.

Insgesamt acht Jahre trug der Serbe das Trikot der Kings. "Peja Stojakovic war entscheidend dafür, Sacramento weltweit bekannt zu machen", sagte Kings-Besitzer Vivek Ranadive. Die Franchise draftete den Small Forward 1996 an 14. Stelle.

"Peja war Teil der unglaublichen Kings-Dynastie, die wir aktuell mit harter Arbeit zurück nach Sacramento bringen wollen. Sein großer Basketball-IQ und seine Fannähe hatten einen großen Einfluss auf das Team und die Community und wir hoffen Pejas Passion, in die neue Kings-Ära retten zu können", schwärmte Kings-GM Pete D'Allesandro.

"Beste Zeit meiner Karriere"

Stojakovic führt die Kings in verwandelten Dreiern (1.070), Dreierversuchen (2.687) und der Freiwurfquote (89.3 Prozent) an. Zudem liegt er mit 9.498 Punkten an zweiter Stelle der All-Time-Scoring-List der Kings.

"Meine Zeit in Sacramento war die beste Zeit meiner Karriere und sicher auch mit die beste Zeit in meinem Leben. Ich bin stolz auf das, was wir hier in Sacramento aufgebaut haben und auf den Zusammenhalt in der Community. Die Kings haben mit die besten Fans auf der Welt und es war mir eine Ehre für sie zu spielen", sagte Stojakovic.

Insgesamt spielte der Forward 13 Jahre in der NBA. 2011 gewann er an der Seite von Dirk Nowitzki mit den Dallas Mavericks die Meisterschaft.

Der Kader der Sacramento Kings

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung