Sonntag, 02.02.2014

Guard erhält 10-Tages-Vertrag

Spurs verpflichten Brown

Die San Antonio Spurs haben Guard Shannon Brown unter Vertrag genommen. Der Free Agent spielte in der vergangenen Saison in Phoenix.

Shooting Guard Shannon Brown spielte zuletzt für die Phoenix Suns in der NBA
© getty
Shooting Guard Shannon Brown spielte zuletzt für die Phoenix Suns in der NBA

Der Veteran erhielt in Texas einen 10-Tages-Vertrag und kam bereits gegen die Sacramento Kings zum Einsatz. Brown blickt bisher auf sieben Jahre in der NBA zurück. Dabei spielte er für die Phoenix Suns, Los Angeles Lakers, Charlotte Bobcats, Chicago Bulls und Cleveland Cavaliers.

Im Schnitt erzielte der Shooting Guard 8,1 Punkte, 2 Rebounds und 1,2 Assists pro Spiel. Der Guard war vor der Saison Teil des Okafor/Gortat-Trades, wurde dann aber direkt von den Washington Wizards entlassen. Othyus Jeffers muss dafür weichen und seinen Spind räumen.

Der Kader der Spurs im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Dirk Nowitzki ist einer von sechs Spielern mit 30.000 Punkten

Nowitzki: "Eine wahnsinnig verrückte Reise"

Paul Millsap

Hawks: Millsap-Pause verlängert sich

Sam Hinkie

Medien: Kings buhlen um Sam Hinkie


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.