Suche...
MLB

MLB News: Houston Astros geben Star-Pitcher Justin Verlander Rekordvertrag

Von SPOX
Justin Verlander bekommt einen Rekordvertrag bei den Houston Astros.

Wenige Tage vor Beginn der Regular Season haben sich die Houston Astros mit Star-Pitcher Justin Verlander auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung geeinigt. Es soll sich um einen neuen Zweijahresvertrag handeln, der Verlander stolze 66 Millionen Dollar einbringt.

In puncto Jahresgehalt wäre das ein neuer Rekord: 33 Millionen Dollar pro Jahr für einen Pitcher ist eine neue Bestmarke - dabei ist Verlander bereits 36 Jahre alt.

Astros-Besitzer Jim Crane hatte am Freitag bestätigt, dass sich beide Seiten in Verhandlungen befinden: "Beide Seiten sind interessiert, wir werden sehen." Verlanders Vertrag bei den Astros wäre nach der Saison 2019 ausgelaufen.

Die Astros hatten Verlander im August 2017 per Trade nach Houston geholt und mit ihm wenige Monate später die erste World Series der Franchise-Geschichte gewonnen. Verlander war unter anderem in der American League Championship Series zum MVP gewählt worden.

Auch in der vergangenen Saison lieferte der Flamethrower, der mit Supermodel Kate Upton verheiratet ist, eine starke Saison ab und kam am Ende auf einen ERA von 2.56 und die meisten Strikeouts in der American League (290). Im Voting zum Cy-Young-Award für den besten Pitcher landete er auf Rang zwei.

Die Astros hatten bereits vor wenigen Tagen den Vertrag mit Alex Bregman für insgesamt 100 Millionen Dollar verlängert.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung