Suche...
MLB

MLB - Los Angeles Angels: Shohei Ohtani absolviert Wurfprogramm ohne Probleme

Dienstag, 07.08.2018 | 08:10 Uhr
Shohei Ohtani absolviert derzeit ein Wurfprogramm nach seiner Ellenbogenverletzung.
© getty

Die Los Angeles Angels sind optimistisch, was den Fortschritt von Rookie Shohei Ohtani bei seiner Rückkehr auf den Mound angeht. Er habe bislang keine Rückschläge erlitten.

Ohtani darf seit ungefähr einer Woche wieder den Ball werfen und tat dies im Outfield bislang ohne Probleme, wie Manager Mike Scioscia am Montag erklärte. Ohtani wirft dieser Tage über eine Entfernung von 120 Fuß.

Ohtani sei "wahrscheinlich näher dran, wieder auf den Mound zu steigen als wir in der Vorwoche gedacht hatten", sagte Scioscia.

Die Angels haben bislang kein Zeitfenster genannt, in dem der Japaner, der sich im Juni eine Bänderverletzung im rechten Ellenbogen zugezogen hatte, wieder pitchen könnte.

Ohtani kehrte jedoch schon vor Wochen ins Lineup der Angels zurück und fungierte als Designated Hitter.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung