Suche...

MLB All-Star Game 2018: Jesus Aguilar und Jean Segura gewinnen finalen Vote

Donnerstag, 12.07.2018 | 08:16 Uhr
Jesus Aguilar führt die National League mit 23 Homeruns an.
© getty

Die Fans haben ein letztes Mal gesprochen: Die finalen zwei Teilnehmer am MLB All-Star Game 2018 sind Jean Segura von den Seattle Mariners und Jesus Aguilar von den Milwaukee Brewers. Das ist das Ergebnis des finalen Votes.

Aguilar bekam 20,2 Millionen Stimmen und erreichte damit sein erstes All-Star Game überhaupt. Es war das zweitbeste Ergebnis seit Einführung des finalen Votes überhaupt. Den Rekord hält weiterhin Justin Turner (Dodgers), der im Vorjahr sogar 20,8 Millionen Stimmen auf sich vereinte.

In der American League setzte sich derweil Ex-Brewers-Shortstop Segura durch, der 13,6 Millionen Stimmen bekam. Er ist damit zum zweiten Mal All-Star, nachdem er bereits 2013 für die NL angetreten war.

Das 89. MLB All-Star Game findet in der Nacht zum 18. Juli statt und wird von SPOX im LIVESTREAM for FREE übertragen.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung