Suche...
MLB

MLB: Schlange auf dem Platz sorgt für Unterbrechung eines Minor-League-Spiels

Montag, 14.05.2018 | 11:54 Uhr
Eine Schlange fand einen Wag ins Outfield im Wolff Stadium von San Antonio.
© san antonio missions

Eine Schlange auf dem Feld hat am Freitag ein Spiel zwischen den San Antonio Missions und den Frisco RoughRiders in der Texas League unterbrochen. Das Reptil schlängelte plötzlich durchs Outfield im Wolff Stadium.

Tiere scheinen keine Seltenheit zu sein in San Antonio/Texas. Bereits am Donnerstag musste im Wolff Stadium ein Double-A-Spiel unterbrochen werden, damit eine Katze vom Feld gebracht werden konnte. Die Schlange wiederum stellte sich als größere Herausforderung heraus.

"Ich habe jemanden im Publikum rufen gehört: 'Das ist eine Schlange im Center Field.' Aber ich dachte, sie wollten uns nur ärgern", berichtete San Antonios Center Fielder Michael Gettys: "Ich denke, erst nach ein paar weiteren Pitches schaute ich dann über meine rechte Schulter und siehe da, da war die Schlage."

Chef-Platzwart Nic Kovacs gab später an, dass die Schlange wohl fünf Fuß (1,53 m) lang gewesen sei. "Wir haben hier schon Schlangen in der Nähe unserer Shops gesehen, aber noch nie auf dem Spielfeld."

Sowohl die Katze als auch die Schlange tauchten dabei kurioserweise etwa zur gleichen Zeit auf dem Platz auf - während des achten Innings. "Ich denke, dass ist die Zeit, in der die Tierwelt hier draußen aufwacht", scherzte Kovacs.

Platzwart-Crew fängt Schlange nach Gegenwehr ein

Gettys, der die Schlange nur aus der Ferne sah und daher nicht die Größe des Reptils ausmachen konnte, bereitete sich derweil mental schon auf den nächsten Besucher vor: "Ich weiß nicht, wahrscheinlich taucht morgen ein Löwe hier auf."

Nach ein paar Ausweichmanövern gelang es Kovacs und seinem Team letztlich, die Schlange einzufangen und vom Feld zu bringen.

Die San Antonio Missions sind das Double-A-Team der San Diego Padres, die Frisco RoughRiders haben eine Partnerschaft mit den Texas Rangers.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung