Suche...

MLB stellt neuen Homerun-Rekord für einen Monat auf

1101 Homeruns im Juni sind Rekord

Von SPOX
Samstag, 01.07.2017 | 09:51 Uhr
Cody Bellinger war einer der produktivsten Homerun-Hitter des Monats Juni
Advertisement
MLB
Astros @ Yankees (Spiel 3)
MLB
Astros @ Yankees (Spiel 4)
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 3)
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 4)

Ein heißer Juni hat für einen neuen Rekord gesorgt. 1101 Homeruns sind in den vergangenen 30 Tagen über die Zäune der Major-League-Ballparks geflogen - mehr als jemals zuvor in einem Kalendermonat in der Geschichte der Liga.

33 Long Balls allein am Freitag, dem 30. Juni, wurden verzeichnet und durchbrachen damit die die bisherige Monatsbestmarke von 1069 aus dem Mai 2000. Dabei war er es First Baseman Justin Smoak von den Toronto Blue Jays, der mit seinem 3-Run-Shot gegen die Boston Red Sox den damaligen Rekord durchbrach und auf 1070 stellte.

Insgesamt gab der Juni vier Tage her, an denen mindestens 50 Homeruns geschlagen wurden. Am 17. Juni waren es gar 56. Zudem wurden 77-Multi-Homerun-Spiele von einzelnen Spielern erfasst, darunter gleich vier von Rookie-Sensation Cody Bellinger in Diensten der Los Angeles Dodgers.

Unvergessen auch das Vier-Homerun-Spiel von Scooter Gennett, der gegen die St. Louis Cardinals am 6. Juni sein bestes Spiel überhaupt hinlegte.

Meiste Homeruns in einem einzigen Monat

PlatzierungMonatAnzahl Homeruns
1.Juni 20171101
2.Mai 20001969
3.Mai 20171060
4.August 20161053
5.September/Oktober 20151034
6.August 20041033
7.September/Oktober 19991018
8.Juni 20161012
9.September/Oktober 2004997
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung