Suche...

Teixeira am Saisonende ist Schluss

Von SPOX
Samstag, 06.08.2016 | 13:07 Uhr
Mark Teixeira will in Zukunft mehr Zeit für seine Kinder haben
Advertisement
NBA
Lakers @ Cavaliers
NFL
Broncos @ Colts
NHL
Penguins @ Golden Knights
NBA
Spurs @ Rockets
NFL
Bears @ Lions
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
NFL
Chargers @ Chiefs
NFL
Texans @ Jaguars
NFL
RedZone -
Week 15
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
NFL
Cowboys @ Raiders
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NHL
Jets @ Islanders
NFL
Colts @ Ravens
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
Vikings @ Packers
NFL
RedZone -
Week 16
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NFL
Steelers @ Texans
NBA
Wizards @ Celtics
NFL
Raiders @ Eagles

Mark Teixeira beendet seine Karriere. Der First Baseman der New York Yankees verkündete auf einer eigens anberaumten Pressekonferenz am Freitag im Yankee Stadium seinen Endschluss, am Saisonende zurückzutreten.

"Ich durfte meinen Traum ausleben", erklärte der 36-Jährige unter Tränen. Die Entscheidung fiel ihm nicht leicht, nachdem er im Spring Training noch erklärt hatte, dass er beabsichtigte, noch fünf Jahre zu spielen. Doch: "Ich habe einfach gemerkt, dass mein Körper es nicht mehr schafft. Wenn ich mich nicht fit durch Saisons quälen muss, bleibe ich lieber zuhause mit meinen Kindern."

Auch ging er bezüglich seines Gesundheitszustandes ins Detail: "Mein Nacken schmerzt jeden Tag. Dann kam die Sache mit dem Knie dazu. All das machte mir deutlich, dass es nicht weitergeht." Nachdem er sich schon in den letzten Jahren mit zahlreichen Verletzungen herumgeplagt hatte, zog sich Teixeira in diesem Jahr einen Knorpelverletzung im Knie zu, die früher oder später eine Operation nach sich ziehen könnte.

Teixeira spielt seit 2003 in der MLB und begann seine Karriere bei den Texas Rangers. 2007 wurde er zu den Atlanta Braves getradet, im Laufe der Saison 2008 zu den Los Angeles Angels. 2009 unterschrieb er schließlich einen Achtjahresvertrag in Höhe von 180 Millionen Dollar bei den New York Yankees, mit denen er prompt die World Series gewann.

In nunmehr 18 Spielzeiten kommt er auf 404 Homeruns und 1281 RBI. "Tex" ist erst der fünfte Switch-Hitter in der MLB-Geschichte, der mehr als 400 Homeruns geschlagen hat. Die Liste führt Yankees-Hall-of-Famer Mickey Mantle an.

Alles zur MLB

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung