Suche...

MLB sperrt Almonte für 80 Spiele

SID
Freitag, 26.02.2016 | 23:07 Uhr
Abraham Almonte wird den Cleveland Indians eine halbe Saison lang fehlen
© getty
Advertisement
NBA
Lakers @ Cavaliers
NFL
Broncos @ Colts
NHL
Penguins @ Golden Knights
NBA
Spurs @ Rockets
NFL
Bears @ Lions
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
NFL
Chargers @ Chiefs
NFL
Texans @ Jaguars
NFL
RedZone -
Week 15
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
NFL
Cowboys @ Raiders
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NHL
Jets @ Islanders
NFL
Colts @ Ravens
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
Vikings @ Packers
NFL
RedZone -
Week 16
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NFL
Steelers @ Texans
NBA
Wizards @ Celtics
NFL
Raiders @ Eagles

Die MLB hat Abraham Almonte von den Cleveland Indians wegen Dopings für 80 Spiele gesperrt. Der 26-Jährige aus der Dominikanischen Republik war mit dem Testosteron-Derivat Boldenone im Blut erwischt worden.

"Wir unterstützen die Anti-Doping-Politik der Major League Baseball und ihre Anstrengungen, leistungssteigernde Substanzen aus unserem Spiel zu verbannen", teilten die Indians in einer Stellungnahme mit.

Almonte verpasst die halbe Saison, erst im Juli ist er wieder spielberechtigt.

Alles zur MLB

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung