Freitag, 26.02.2016

Strafe wegen Doping

MLB sperrt Almonte für 80 Spiele

Die MLB hat Abraham Almonte von den Cleveland Indians wegen Dopings für 80 Spiele gesperrt. Der 26-Jährige aus der Dominikanischen Republik war mit dem Testosteron-Derivat Boldenone im Blut erwischt worden.

Abraham Almonte wird den Cleveland Indians eine halbe Saison lang fehlen
© getty
Abraham Almonte wird den Cleveland Indians eine halbe Saison lang fehlen

"Wir unterstützen die Anti-Doping-Politik der Major League Baseball und ihre Anstrengungen, leistungssteigernde Substanzen aus unserem Spiel zu verbannen", teilten die Indians in einer Stellungnahme mit.

Almonte verpasst die halbe Saison, erst im Juli ist er wieder spielberechtigt.

Alles zur MLB

Das könnte Sie auch interessieren
Jeff Idelson würdigt den 25. Geburtstag der Simpsons-Folge

Hall of Fame ehrt Simpsons-Episode

Rob Manfred ist mit den Regeländerungen nicht zufrieden

Regeländerungen: Kürzere Spiele

Die Marlins sollen zum Verkauf stehen, die MLB weiß davon nichts - ein klarer Regelverstoß

Marlins vor Verkauf an dubiosen Bieter


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer holt sich 2016 den Titel?

MLB
Boston Red Sox
Chicago Cubs
San Francisco Giants
Toronto Blue Jays
Kansas City Royals
New York Mets
Los Angeles Dodgers
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.