Dienstag, 18.02.2014

Tina Maze triumphiert erneut

Rebensburg holt Riesenslalom-Bronze

Vier Jahre nach ihrem Olympiasieg in Vancouver hat Viktoria Rebensburg bei den Winterspielen in Sotschi Bronze im alpinen Riesenslalom gewonnen. Die 24-Jährige fuhr mit einem beherzten zweiten Durchgang noch auf den dritten Rang vor.

Viktoria Rebensburg darf sich über die Bronze-Medaille im Riesenslalom freuen
© getty
Viktoria Rebensburg darf sich über die Bronze-Medaille im Riesenslalom freuen

Als erste Skirennläuferin gewann die Slowenin Tina Maze bei Winterspielen nach Gold in der Abfahrt auch im Riesenslalom. Die 30-Jährige lag am Ende sieben Hundertstelsekunden vor der zweitplatzierten Super-G-Olympiasiegerin Anna Fenninger aus Österreich.

Das könnte Sie auch interessieren
Vanessa Mae konnte in Sotschi keine Medaille verbuchen

Betrugsverdacht um Start von Geigerin Mae

Anja Schaffelhuber belegt nach dem Slalom den ersten Platz

Super-Kombi: Schaffelhuber stürmt drittem Gold entgegen

Anja Schaffelhuber ist bereits zweifache Goldmedaillen-Gewinnerin

Super-Kombination verschoben - Schaffelhuber muss warten


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie viele Medaillen holt Deutschland in Rio?

Olympia
0 bis 20
21 bis 40
41 bis 50
Mehr als 50
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Olympia

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.