Sonntag, 23.02.2014

Ski-Alpin-Star bis 2015?

Höfl-Riesch macht wohl weiter

Die dreimalige Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch wird ihre überaus erfolgreiche Laufbahn wohl um ein Jahr bis zur WM 2015 fortsetzen. Wie der "SID" aus dem Umfeld der 29 Jahre alten Partenkirchnerin erfuhr, geht deren Tendenz zu einer weiteren, letzten Saison im Ski-Zirkus.

Maria Höfl-Riesch konnte bei ihren letzten Olympischen Spielen eine weitere Goldmedaille holen
© getty
Maria Höfl-Riesch konnte bei ihren letzten Olympischen Spielen eine weitere Goldmedaille holen

Eine endgültige Entscheidung dürfte nach einem Gespräch mit Vertretern des DSV in der kommenden Woche getroffen werden.

Höhepunkt von Höfl-Rieschs "Abschiedstournee" wäre die WM in Vail im amerikanischen Bundesstaat Colorado, die vom 2. bis 15. Februar 2015 ausgetragen wird. Höfl-Riesch selbst hatte es zuletzt offengelassen, ob sie nach ihren letzten Olympischen Spielen noch eine Saison dranhängt.

In Sotschi, wo die zweimalige Weltmeisterin erneut Gold in der Super-Kombination und Silber im Super-G gewann, deutete sie jedoch mehrfach an, dass es noch bis ins Frühjahr 2015 weitergehen könnte. Danach aber, das hat sie bereits mehrfach betont, ist definitiv Schluss.

Der Medaillenspiegel im Überblick


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie viele Medaillen holt Deutschland in Rio?

Olympia
0 bis 20
21 bis 40
41 bis 50
Mehr als 50

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.