Ex-Bundestrainer kritisiert DSV-Verantwortliche

SID
Sonntag, 29.07.2012 | 09:54 Uhr
Von 2008 bis 2011 war Dirk Lange der deutsche Schwimm-Bundestrainer
© Getty
Advertisement
NBA
Di29.05.
Rockets vs. GSW: Spiel 7! Wer zieht in die Finals ein?
BSL
Live
Tofas -
Anadolu Efes (Spiel 1)
IndyCar Series
Live
Indy 500
Liga ACB
Live
Baskonia -
Malaga (Spiel 1)
MLB
Live
Angels @ Yankees
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
MLB
Giants @ Cubs
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 7)
League Two
Coventry -
Exeter
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Cubs @ Pirates
Friendlies
Portugal -
Tunesien
MLB
Twins @ Royals
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 7)
Liga ACB
Malaga -
Baskonia (Spiel 2)
Friendlies
Argentinien -
Haiti
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Twins @ Royals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
BSL
Fenerbahce -
Banvit (Spiel 2)
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
MLB
Angels @ Tigers
BSL
Anadolu Efes -
Tofas (Spiel 2)
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Red Sox @ Astros
MLB
Indians @ Twins
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Indians @ Twins
MLB
Rangers @ Angels
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Friendlies
England -
Nigeria
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Friendlies
Island -
Norwegen
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Indians @ Twins
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
MLB
Cubs @ Mets
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
MLB
Rangers @ Angels
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
MLB
Indians @ Twins
Serie B
Venedig -
Perugia
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
MLB
Rangers @ Angels
MLB
Yankees @ Tigers
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
MLB
Royals @ Angels
MLB
Braves @ Padres
MLB
Diamondbacks @ Giants
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Phillies @ Cubs
MLB
Royals @ Angels
Friendlies
Norwegen -
Panama
MLB
Orioles @ Mets
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Phillies @ Cubs
MLB
Royals @ Angels
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Phillies @ Cubs
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
MLB
Tigers @ Red Sox
MLB
Astros @ Rangers
Friendlies
Schweiz -
Japan
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Red Sox
MLB
Angels @ Twins
MLB
Angels @ Twins
MLB
Pirates @ Cubs
Friendlies
Dänemark -
Mexiko
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Wales
MLB
Diamondbacks @ Rockies
MLB
Yankees @ Mets

Der frühere Bundestrainer Dirk Lange hat die Verantwortlichen des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) nach dem Vorlauf-Aus von Paul Biedermann über 400 Meter Freistil und dem Scheitern von Britta Steffen mit der 4x100-Meter-Freistilstaffel scharf kritisiert.

Vor allem Biedermanns Heimtrainer Frank Embacher wurde von Lange attackiert: "Wenn ich höre, dass er sich hinstellt und sagt, man werde jetzt eine halbe Stunde weinen und dann weitermachen, dann entgegne ich: Man muss sich fragen, ob so ein Mann tragbar ist", sagte Lange der "dapd".

"Es geht schließlich um Deutschland und auch um Steuergelder", erklärte Lange weiter: "Zwei mögliche Medaillen sind weg. Da kann man nicht einfach drüber weggehen."

Lange, der im November 2011 wegen Meinungsverschiedenheiten innerhalb der sportlichen Leitung des DSV von seinen Aufgaben entbunden worden war, sprach nach dem Waterloo von Weltrekordler Biedermann und der Frauenstaffel von einem "Drama und Schock für den deutschen Schwimmsport".

Trainer in der Pflicht

Er nimmt vor allem die Trainer in die Pflicht. Steffen und Biedermann seien doch starke Schwimmer, sie müssten nur auf den richtigen Leistungsstand gebracht werden.

Lange kritisierte, dass sich Biedermann vor Olympia nicht bei internationalen Wettkämpfen der Konkurrenz gestellt habe. Zudem sagte er, dass die DSV-Verantwortlichen die Situation vor London womöglich verkannt hätten: "Es gab wohl eine krasse Fehleinschätzung über den Stand der Sportler."

Kritik an Britta Steffen aus dem eigenen Verband

Doch auch innerhalb des deutschen Schwimmverbandes blieben die Sportler nicht von Schuldzuweisungen verschont. "Eine 54,43 von Britta (Steffen, d.R.) als Startschwimmerin in der Staffel ist nicht kontrolliert, das ist zu wenig", sagte Henning Lambertz. Der Essener gehört dem DSV-Trainerstab in London an.

Ausgerechnet Steffens Trainer Norbert Warnatzsch hatte die verhängnisvolle Devise ausgegeben, im Vorlauf ein bisschen Kraft zu sparen. Am Ende hatte sich die Staffel als Neunte verpokert.

"Britta sollte 95 Prozent schwimmen, Silke Lippok und Lisa Vitting voll, Daniela Schreiber am Ende kontrolliert für den Finaleinzug sorgen", erklärte DSV-Leistungssportdirektor Lutz Buschkow: "Das ist in die Hose gegangen."

Die Entscheidungen der Olympischen Spiele im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung