Preuß in Ruhpolding wieder dabei

SID
Montag, 09.01.2017 | 14:46 Uhr
Franziska Preuß kehrt ins deutsche Aufgebot zurück
Advertisement
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig

Franziska Preuß kehrt beim Biathlon-Heimweltcup in Ruhpolding in die deutsche Mannschaft zurück. Bei den Rennen in Oberhof hatte die 22-Jährige in den vergangenen Tagen wegen eines Infekts pausieren müssen. Nach dem Comeback von Laura Dahlmeier am Sonntag in Oberhof müssen die Schwestern Nadine und Karolin Horchler ihre Plätze in Ruhpolding wieder räumen.

Bei den Männern gehören Florian Graf und Matthias Bischl nicht mehr zum Aufgebot des DSV. Dafür nominierte Männer-Bundestrainer Mark Kirchner Matthias Dorfer und Michael Willeitner.

In der Chiemgau Arena in Ruhpolding steht am Mittwoch das Staffelrennen der Männer auf dem Programm, einen Tag später folgt der Wettbewerb der Frauen. Bis Sonntag werden auf den WM-Strecken von 2012 außerdem noch Sprints und Verfolgungsrennen ausgetragen.

Das deutsche Aufgebot:

Frauen: Laura Dahlmeier (Partenkirchen), Franziska Preuß (Haag), Franziska Hildebrand (Clausthal-Zellerfeld), Vanessa Hinz (Schliersee), Maren Hammerschmidt (Winterberg), Miriam Gössner (Garmisch)

Männer: Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld), Simon Schempp (Uhingen), Erik Lesser (Frankenhain), Benedikt Doll (Breitbau), Matthias Dorfer (Marzoll) und Michael Willeitner (Berchtesgaden).

Alle Wintersport-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung