Vonn bricht sich Oberarm bei Trainingssturz

SID
Freitag, 11.11.2016 | 21:44 Uhr
Lindsey Vonn verletzte sich beim Training

Ski-Star Lindsey Vonn droht nach einem schweren Trainingssturz eine lange Zwangspause. Wie die 31-jährige US-Amerikanerin auf ihrer Facebook-Seite mitteilte, hat sie sich bei dem Unfall am Donnerstag am Copper Mountain im US-Bundesstaat Wyoming den rechten Oberarmknochen gebrochen und ist daraufhin operiert worden.

Bereits im Frühjahr hatte Vonn wegen drei Brüchen im linken Bein ihre Saison vorzeitig beenden müssen.

Lindsey Vonn im Porträt: Alles ist gerade gut genug

Ursprünglich wollte die viermalige Weltcup-Gesamtsiegerin am 26. November beim Riesenslalom in Killington im US-Bundesstaat Vermont erstmals in dieser Saison im Weltcup an den Start gehen. Auf den Auftakt Ende Oktober im österreichischen Sölden hatte Vonn auch aufgrund zahlreicher Verletzungen in den vergangenen drei Jahren und zugunsten einer Promotion-Tour für ihr Buch verzichtet.

Wintersport auf SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung