Schwarz beendet seine Karriere

SID
Freitag, 29.07.2016 | 14:38 Uhr
Samuel Schwarz fand nach diversen Verletzungen nicht mehr seine Spitzenform
Advertisement
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn

Samuel Schwarz hat mit 32 Jahren seine Karriere beendet. Der Sprintspezialist aus Berlin hatte nach mehreren Verletzungen und einer Hüft-Operation im Sommer 2015 in der vergangenen Saison nicht mehr zu alter Stärke gefunden.

Schwarz gewann in seiner Karriere zwei Weltcups über 1000 m, eine Olympia-Medaille verpasste er bei den Winterspielen in Sotschi 2014 als Vierter knapp.

"Ich war nie Weltmeister, bin keinen Weltrekord gelaufen, und auch das olympische Edelmetall habe ich, wenn auch knapp, nicht gewonnen. Ich fühle mich trotzdem im Reinen mit der Entscheidung und erinnere mich gerne an die vielen schönen Momente und Erfolge", sagte Schwarz: "Irgendwann kommt für jeden Sportler der Moment, an dem die sportliche Karriere zu Ende geht. Ich bin froh, dass ich meinen Moment selbst wählen kann."

Schwarz möchte nun zunächst sein Studium als Wirtschaftsingenieur beenden und anschließend ins Berufsleben einsteigen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung